Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Import von Aktfotos aus dem nicht EU Ausland

| 14.06.2019 13:25 |
Preis: 47,00 € |

Internetrecht, Computerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter


Zusammenfassung: Pornografie oder Kunst

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob der Import von Fotos, auf denen nackte Männer oder Frauen zu sehen sind als Pornografie gelten und entsprechend geahndet werden oder ob dies als Erotik bzw. Kunst eingestuft wird. Wie genau ist die juristische Definition von Pornografie und Erotik und wonach stuft der Zoll dies ein?

Danke,
O.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Grundsätzlich ist Kunst alles, was über das normale Darstellen hinausgeht. Also nicht die bloße Fotografie eines Geschlechtsakts oder einfach nackte Personen. Kunst ist eher, wenn der Fotograf sich Mühe gegeben hat, mit Filtern gearbeitet hat und eine gewisse Erotik und nicht nur plumpe Pornografie hat. Der Zoll beurteilt nach dem Einzelfall.

Hier Bilder, die Kunst sind: https://www.stern.de/fotografie/akt/aktfotografie-von-martin-zurmuehle--die-kunst-des-koerpers-7025504.html

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Nachfrage vom Fragesteller 14.06.2019 | 16:32

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ist bloße Nacktheit denn schon Pornografie, wenn die Geschlechtsteile zu sehen sind? Wo ist der Unterschied?

Mit freundlichen Grüßen



Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 14.06.2019 | 16:38

Ja, ist es! Es gibt nur Pornografie, Kunst, Wissenschaft, FKK- Bilder oder Pressbilder ausgenommen, die der Information dienen.

Bewertung des Fragestellers 14.06.2019 | 16:40

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"wie ich jetzt Pornografie von Aktbildern unterscheiden kann, ist mir leider nicht klar"
Stellungnahme vom Anwalt:
hab ich doch geschrieben!
FRAGESTELLER 14.06.2019 3/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68779 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank, endlich habe ich Klarheit. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank :-) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat die Frage schnell und korrekt beantwortet. ...
FRAGESTELLER