Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.757
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Immobilienkauf durch Firma mit Sitz in Paraguay

28.10.2016 13:30 |
Preis: ***,00 € |

Gesellschaftsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Alexander Busch


Guten Tag,

eine Frage zu einer vielleicht etwas ungewohnten Konstellation beim Kauf einer Immobilie…

Ich (deutscher Staatsbürger) lebe seit über 30 Jahren Jahren in Paraguay - Südamerika. Ein deutscher Wohnsitz ist nicht vorhanden. Ich bin Hauptaktionär einer paraguayischen AG (SA). Mit dieser Firma möchte ich zunächst eine, später vielleicht noch weitere, vermietete Wohnungen in Deutschland kaufen.

Die AG (SA) soll eventuelle Gewinne (abzüglich der fälligen Steuern, z.B. Körperschaftssteuer) einbehalten bzw. zur Tilgung eines Hypothekendarlehens und/oder für Renovierungsarbeiten verwenden.

Deshalb folgende Fragen:
1. Kann eine ausländische Kapitalgesellschaft (hier: paraguayische AG) eine Immobilie in Deutschland kaufen und vermieten?
2. Ist hierfür die Gründung einer deutschen Niederlassung notwendig oder können Kauf- und Mietvertrag direkt von der ausländischen Kapitalgesellschaft geschlossen werden?
3. Falls eine deutsche Niederlassung notwendig ist:
3a. Ist hierfür ein deutsches Büro (Anschrift) notwendig?
3b. Muss die deutsche Niederlassung eine Bilanz erstellen (ähnlich einer GmbH)?

Vielen Dank im Voraus...

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

1. Ja, dies ist möglich.
2. Dies ist nicht notwendig, Sie werden aber einen deutschen Notar aufsuchen und Ihre Vertretungsberechtigung für die Gesellschaft nachweisen müssen.

Unabhängig von Ihrer dritten Frage jedoch werden Sie die Mieteinnahmen in Deutschland der deutschen Besteuerung unterwerfen müssen und hierfür ggf. Jahresabschlüsse nach den deutschen Regelungen erstellen müssen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64106 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt war sehr Kompetent! Er hat mir sehr geholfen. Ich kann ihn nur weiter empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles war für mich in Ordnung. Schnell und in einer verständlichen Ausdrucksart. Super - so soll es sein. Danke ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich beantwortet und es wurde eine neue Möglichkeit aufgezeigt, diesen "Fall" evtl zu lösen. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER