Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Immobilienbesitz während der Wohlverhaltensphase

10.11.2010 23:22 |
Preis: ***,00 € |

Insolvenzrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Anfang nächsten Jahres ist mein Schlusstermin von meinem laufenden Insolvenzverfahren. Darf ich danach wieder Immobilien erwerben und mit diesen Gewinne erwirtschaften ?
Für die Beantwortung bedanke ich mich im Voraus.

11.11.2010 | 00:33

Antwort

von


(1419)
Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Sie können aus dem pfändungsfreien Vermögen eine Immobilie erwerben. Diese unterliegt ebenso wie ein Kontoguthaben in der Wohlverhaltensphase nicht dem Insolvenzbeschlag und Gläubiger können auf diese nicht zugreifen.

Ihre Verpflichtungen in der Wohlverhaltensphase ergeben sich aus § 295 InsO . Danach sind Sie verpflichtet eine angemesse Tätigekeit auszuüben und den pfändbaren Betrag an die Insolvenzmasse abzuführen.

Hierzu gehören nicht die Einnahmen oder Überschüsse aus der Bewirtschaftung einer Immobilie. Sollte Ihnen allerdings die Restschuldbefreiung versagt werden, können die Gläubiger nach Abschluss des Verfahrens wieder auf Ihr gesamtes Vermögen zugreifen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen einen hilfreiche Einschätzung geben.

Mit besten Grüßen


Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA

ANTWORT VON

(1419)

Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Kreditrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Anfrage wurde kurz und präzise zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super, danke für die schnelle und ausführliche Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell, kurz, prägnant, verständlich --> binz gänzlich zufrieden ...
FRAGESTELLER