Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.838
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ich hätte gerne gewusst, was ich für eine Kündigungsfrist habe.

| 29.11.2011 23:08 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Peter Dratwa


Guten Abend,

ich hätte gerne gewusst, was ich für eine Kündigungsfrist habe.

Fakten:
Seit 10 Jahren in einer Hausverwaltung (leitende Position im kfm. Bereich) und keinen Arbeitsvertrag.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrte Fragestellerin,

zunächst vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die gesetzliche Kündigungsfrist bei Arbeitsverhältnissen beträgt, unabhängig davon, ob sie mündlich oder schriftlich geschlossen worden sind, bei 10 Jahren Tätigkeit gem. § 622 Abs. 2 Nr. 4 BGB vier Monate zum Ende eines Kalendermonats.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben und verbleibe,

mit freundlichem Gruß

Peter Dratwa
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 30.11.2011 | 07:30

Herzlichen Dan, für Ihre schnelle und klare Antwort.
Ich bin ein wenig überrascht, da ich nicht mit so einem langen Zeitraum gerechnet habe. Aus einer gekündigten Stellung heraus einen neuen Job zu finden ist bei dieser Kündigungsfrist unmöglich :-(.
Nochmals Danke und alles Gute für Sie!
Mit freundlichen Grüßen

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 30.11.2011 | 10:12

Sehr geehrte Fragestellerin,

die lange Kündigungsfrist dient dem Schutz des Arbeitnehmers. Aber vielfach ist eine Einigung mit dem Arbeitgeber auf eine kürzere Frist bei einem beabsichtigten Wechsel möglich. Zumindest sollte dies versucht werden.

Mit freundlichem Gruß

Peter Dratwa
Rechtsanwalt


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 02.12.2011 | 00:24

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Ich war/bin mit der zügigen Reaktion und auch der kompetenten Auskunft sehr zufrieden.
Herzlichen Dank!"
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 02.12.2011 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63724 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,2/5,0
Danke, alle Fragen wurden ausreichend beantwortet und ebenfalls eine Empfehlung, wie weiter vorgegangen werden sollte. Danke dafür !. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen dank fuer die ausfuehrliche und gute beantwortung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Für die Formulierung eines RA sehr konkret und verbindlich. Richtig bereichert haben die kleinen Beispiele unter den allgemeingültigen Regelungen im betroffenen Rechtsgebiet. Denn allgemeingültige Regelungen findet man auch im ... ...
FRAGESTELLER