Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ich hätte gerne eine Info drüber, ob und in welcher Höhe ich Kindesunterhalt für meine beiden Kinder

01.09.2008 19:37 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hätte gerne eine Info drüber ob und in welcher Höhe ich Unterhalt für meine beiden Kinder zahlen muss. Nettoeinkommen 3.550 EUR.

Sachverhalt:
Beide Kinder leben bei der Mutter. Die Einkommensverhältnisse der Mutter sind nicht genau bekannt, liegen nach Angaben der Mutter knapp über 1.100 EUR.

1. Kind, volljährig, in Schulausbildung
2. Kind, volljährig, in Ausbildung, Ausbildungsvergütung ca. 670 EUR Brutto

Vielen Dank.

Sehr geehrter Fragesteller,

hiermit nehme ich zu Ihrer Frage wie folgt Stellung:

Eine detaillierte Unterhaltsberechnung ist erst nach Erhalt der vollständigen Angaben über das unterhaltsrelevante Einkommen des Vaters und des Kindes, das sich in der Ausbildung befindet möglich.

Als Anhaltspunkt kann ich Ihnen die aktuellen Werte der Düsseldorfer Tabelle nennen. Danach beläuft sich der Unterhalt auf EUR 550,00 für jedes Kind. Der Ausbildungsvergütung eines Kindes ist anzurechnen, allerdings um einen ausbildungsbedingten Mehrbedarf von monatlich EUR 90,00 zu kürzen.

Wenn ich davon ausgehen darf, dass die Mutter das Kindergeld bekommt, ist Ihr Unterhalt um den hälftigen Kindergeldbetrag zu kürzen.

Aufgrund Ihrer Angaben ist mir eine detaillierte Bezifferung nicht möglich.

Ich hoffe, dass ich Ihnen einen ersten Einblick in die Rechtslage geben konnte, wünsche Ihnen noch einen angenehmen Abend und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Astrid Hein
Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89398 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Dankeschön! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage zum berüchtigt komplexen Erbrecht wurde sehr kompetent beantwortet – untermauert mit den relevanten §§ - hat der RA uns den Weg zum Vorgehen in der Lösung des Problems aufgezeigt und uns so die nächsten rechtssicheren ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine Antwort, die keine Erklärung braucht. Bin bereits heute dabei Ihre Ratschläge zu befolgen. Ich bedanke mich sehr für Ihre Antwort., Natürlich werde ich mich auf dem anderen Weg bei Ihnen melden. Es ist für mich eine schwere ... ...
FRAGESTELLER