Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hypothekenkredit - Ist der Vertrag erst rechtsgültig mit meiner Unterschrift?


| 04.08.2006 10:55 |
Preis: ***,00 € |

Wirtschaftsrecht, Bankrecht, Wettbewerbsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,
Habe mit meiner Bank via Telefon über eine Kreditverlängerung
meines Immobilienkredits gesprochen, es wurden Laufzeit und
Zinssatz neu festgelegt.Ein Tag später bekam ich mit der Post
ein Schreiben meiner Bank zwecks Unterschrift der gemachten
Vereinbarungen.
Ist der Vertrag erst rechtsgültig mit meiner Unterschrift oder
zählen mündliche Vereinbarungen auch schon, was ja schwerer nachzu-
weisen wäre?
04.08.2006 | 12:06

Antwort

von


252 Bewertungen
Heinrich-Brüne-Weg 4
82234 Weßling
Tel: 08153 8875319
Web: www.anwaeltin-heussen.de
E-Mail:
Sehr geehrter Ratsuchender,

1. Grundsätzlich können Verträge auch mündlich geschlossen werden, es sei denn, dass Schriftform gesetzlich vorgeschrieben ist oder vereinbart wurde.

2. Wenn es hier um einen Verbraucherkredit geht, muss der Vertrag gemäß § 491, 492 ABs. 1 BGB schriftlich geschlossen werden. Nach Ihrer Schilderung hat Ihnen die Bank ein Darlehen gewährt für den Hausbau. Wenn Sie die Immobilie privat errichten, müssten hier die Vorschriften für die Schriftform für Verbraucherkredite Anwendung finden. Dann wäre der neue Vertrag erst mit Unterschrift wirksam.

3. Bitte nutzen Sie die Nachfragefunktion, um den Sachverhalt weiter zu konkretisieren.


Ich hoffe, diese Ausführungen haben Ihnen bei Ihrem rechtlichen Problem weitergeholfen. Für eine weitere Beratung stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Nina Heussen
Rechtsanwältin

Weiler Rechtsanwälte
Sonnenstr. 2
80331 München

Tel: (089) 20604130
kanzlei@weiler-rechtsanwaelte.de

Abschließend darf ich mir erlauben, noch auf Folgendes hinzuweisen: Meine Auskunft umfasst die wesentlichen Gesichtspunkte, die in Fällen der geschilderten Art im Allgemeinen zu beachten sind. Darüber hinaus können eine Reihe weiterer Tatsachen von Bedeutung sein, die zu einem anderen Ergebnis führen. Auch einige Rechtsfragen wie z. B. die Frage der Verjährung oder von Rückgriffsansprüchen gegenüber Dritten etc., können mit dieser Auskunft nicht geklärt werden. Ferner sind verbindliche Empfehlungen darüber, wie Sie Ihre Rechte durchsetzen können, nur im Rahmen einer Mandatserteilung möglich.


Nachfrage vom Fragesteller 04.08.2006 | 12:37

Vielen dank. Es handelt sich um eine Gewerbeimmobilie,daher auch
für eine frage den augelobten Preis.Bin aber Privatperson,der
Gewerberäume vermietet und es geht um eine Kreditverlängerung wie
oben beschrieben.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 05.08.2006 | 14:36

Wenn Sie eine Gewerbeimmobilie mit mehreren Räumen vermieten, ist schon fraglich, ob Sie das tatsächlich noch "privat" tun, oder ob hier nicht schon eine gewerbliche Tätigkeit bejaht wird.

Nach Ihrer Schilderung halte ich es für wahrscheinlich, dass die mündlichen Abreden bereits wirksam geworden sind. Die bisherigen Informationen lassen nicht auf einen Verbraucherkredit schließen.

Für eine abschließende Beurteilung müsste ich die Verträge sehen.

Mit freundlichen Grüssen
Nina Heussen
Rechtsanwältin

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Sorry, mit dieser Anwort kann ich nichts anfangen.Zu oberflächlich
und 08 /15 mässig beantwortet.Für diesen Preis hätte ich auch meinen Friseur fragen können und noch einen modischen Kurzhaarschnitt bekommen.Trotzdem vielen Dank für Ihren Versuch die Frage zu beantworten. "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Nina Marx »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER
2/5.0

Sorry, mit dieser Anwort kann ich nichts anfangen.Zu oberflächlich
und 08 /15 mässig beantwortet.Für diesen Preis hätte ich auch meinen Friseur fragen können und noch einen modischen Kurzhaarschnitt bekommen.Trotzdem vielen Dank für Ihren Versuch die Frage zu beantworten.


ANTWORT VON

252 Bewertungen

Heinrich-Brüne-Weg 4
82234 Weßling
Tel: 08153 8875319
Web: www.anwaeltin-heussen.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Erbrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Miet und Pachtrecht