Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
482.051
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hinterlegung eines Treuhandvertrags?


21.07.2014 21:20 |
Preis: ***,00 € |

Gesellschaftsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA


Zusammenfassung: Treuhandvertrag zwischen juristischen Gesellschaften


Wie kann ich herausfinden ob Firma A (Sitz in Madeira) mit Firma B (GmbH in München) einen Treuhandvertrag geschlossen hat ?
Muss so ein Treuhandvertrag irgendwo hinterlegt sein ? Oder werde ich dann möglicherweise im Gerichtsverfahren davon überrascht, dass die gegnerische Partei so etwas aus dem Hut zieht ?
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Ein solcher Treuhandvertrag muss nicht zwingend hinterlegt werden. Dieser kann mündlich, schriftlich oder notariell geschlossen werden.

Allerdings müssen solche Verträge, wenn sie für das jeweilige Unternehmen von großer Bedeutung sind oder auch eine Gewinnabführung beinhalten in dem jeweiligen Jahresbericht enthalten sein.

D.h. wenn Sie sich von der Münchner Firma einen Jahresabschluss einfordern oder diesen bei www.unternehmensregister.de einsehen, ist ein solcher Vertrag anzugeben.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60519 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
3,6/5,0
Ich bezweifle die Richtigkeit resp. Vollständigkeit der Antwort. Konkrete Verweise auf Steuergesetze fehlen. Damit werde ich kaum weiter kommen beim Finanzamt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt konnte deutlich mehr Klarheit in einen rechtlich fuer mich schwer einzuschaetzenden Sachverhalt bringen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Obwohl das Ergebnis für den Betroffenen(den ich berate) niederschmetternd ist, hat mich der Anwalt schnell und gut beraten. MFG ...
FRAGESTELLER