Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.682
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hermes hat mein Paket verloren


| 12.02.2017 21:12 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwalt Daniel Hesterberg



Habe Ende 2016 meine Versicherungen durchschauen lassen von einer versicherungsagentur, da es mir beruflich nicht möglich war meine Unterlagen abzuholen sendete mir die Agentur meinen Ordner am 12.01.17 zurück.

Hermes räumte nun per Email ein das die Sendung verloren ging und ich den Schaden schriftlich melden muss.

Was nun? In welcher Höhe kann ich Schadensersatz fordern? In diesem Ordner waren alle Versicherungsverträge privat wie geschäftlich gesammelt???

Benötige dringend die Unterlagen meiner Rechtsschutz !!!

Wie soll ich vorgehen?

Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Schadensersatz erfordert natürlich, dass ein Schaden endgültig feststeht, was hier noch nicht sicher ist.

Die Verlust- bzw. Schadensmeldung ist also durchzuführen.

Für Paketsendungen im Privatkundengeschäft haftet das von Ihnen beauftragte Unternehmen bis zur Höchstgrenze von 500,- € pro Sendung.

Für Päckchen im Privatkundengeschäft haftet es bis zur Höchstgrenze von 50,- € pro Sendung.

Wenn jedoch ALLE Versicherungsunterlagen/-verträge wiederbeschafft werden können, und sei es nur von der Versicherung, dann können nur die dafür entstehenden Kosten (bei der Versicherung etwa) geltend gemacht werden.

Sie sollten daher Ihre Versicherungsgesellschaften danach fragen. Das gebietet die Schadensminderungspflicht.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Nachfrage vom Fragesteller 12.02.2017 | 22:59

Bei Hermes steht überall das der Absender den Schadenersatz melden muss. Da es eine Agentur war die versendet hat, ich aber den Schaden habe. Wie gehe ich am besten vor?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 13.02.2017 | 09:57

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Nachfrage möchte ich Ihnen gerne wie folgt beantworten:

In Ordnung verstehe, dann muss hier der Absender - die Versicherungsagentur - daran mitwirken.
Die Verlust- bzw. Schadensmeldung ist also von denen auf Ihre Anweisung hin durchzuführen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt Daniel Hesterberg


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 15.02.2017 | 05:21


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"sehr schnelle Antwort erhalten
Für die heutige Zeit wo Freizeit Mangelware ist kann ich diese Plattform nur weiter empfehlen!!!!

Vielen Dank "
FRAGESTELLER 15.02.2017 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 61994 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Vielen Dank an RA Wübbe. Eine schnelle und klar verfasste Antwort, die für eine erste Einschätzung wunderbar geholfen hat. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und verständliche Antwort. Vielen Dank dafür. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke, für die ausführliche und informative Antwort! ...
FRAGESTELLER