Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Heiraten ..

30.06.2017 23:16 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Rechts­anwälte,
bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgender Rechtsfrage(n):

Ich bin Seit 04.2010 als Student Zahnme­dizin 6 Semester, I komme aus Saudi-Arab­ien, ich werde bald mit meiner Freundin aus Niederländer hei­raten..
Ich lebe ganze Zeit von Familie Hilfe und ich Arbeit im Som­mer normalweise.. 

Meine Fragen sind :
Wie gehst weiter mit Aufenthalt Genehmi­gung ändert sich mei­ne Situation ?und wi­e?
Was wäre für mich besser hier weiter zubeachten ..

Wir wollen am Anfang getrennt leben, Da ich in Deutschland studiere und Sie arbeitet in Holland , ist das gut für mich ?


LG

01.07.2017 | 00:33

Antwort

von


(350)
Käthe-Kollwitz-Str. 17
07743 Jena
Tel: 03641 47 800
Web: http://www.ra-stadnik.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Ich gehe davon aus, dass Sie gegenwärtig im Besitz eines Aufenthaltstitels nach § 16 AufenthG sind. Nach der Heirat mit Ihrer niederländischen Freundin wird sich gegnwärtig nicht viel für Sie ändern. Dies kommt darauf an, wie Ihre zukünftige Lebensplanung aussieht.

Falls Ihre Freundin nach Deutschland kommen sollte, so genießt sie die Freizügigkeit und kann in Deutschland problemlos arbeiten. Sie können sodann Ihr eigenes Aufenthaltsrecht von ihr ableiten. Ferner können Sie zu ihr nach Niederlande zwecks Familienzusammenführung ziehen. Sollten Sie sich für ein anderes EU-Land für die Niederlassung entscheiden, können Sie ebenfalls vereinfacht Ihren Aufenthaltstitel von Ihrer Ehefrau ableiten.

Solange Sie aber von Ihrer Ehefrau getrennt leben, werden Sie keine Vorteile aus der Ehe herleiten können.

Abschließend möchte ich Sie darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Antwort, basierend auf Ihren Angaben, lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes handelt. Diese kann eine umfassende Begutachtung nicht ersetzen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung völlig anders ausfallen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Evgen Stadnik

ANTWORT VON

(350)

Käthe-Kollwitz-Str. 17
07743 Jena
Tel: 03641 47 800
Web: http://www.ra-stadnik.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Ausländerrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Sozialrecht, Kaufrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 91648 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
M.E. auf alle wichtigen Aspekte hingewiesen bei einem allerdings wenig komplexen Thema. Daher: Schnell, effizient, freundlich! Danke! ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr schnelle und kompetente Antwort, nur zu empfehlen. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Verstehe, aber es ist ungerecht, eine Betreuung nicht zu verlängern, nur weil der Sachverständige keinen alternativ Termin anbieten kann. Die Sachverständige (Ärzte) sind somit von Überarbeiten geschützt; und die psychisch Kranke ... ...
FRAGESTELLER