Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Heimfahrten


| 06.04.2006 11:53 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Achim Schroers



Hallo,

ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir eine Frage beantworten könnten:

das FA hat mich aufgefordert, Heimfahrten des letzten Jahres im Rahmen der doppelten Haushaltsführung nachzuweisen. Ich habe diese jedoch mit einem Arbeitskollegen im Rahmen einer Fahrgemeinschaft zurückgelegt.

Würde es nun ausreichen, wenn ich die Anzahl dieser Fahrten angebe und Name, Adresse des Fahrers angebe oder muß er mir jede einzelne Fahrt bestätigen. (z.B. Unterschrift unter einer Liste)

Viele Dank für Ihre Auskunft !!
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Das Finanzamt ist berechtigt, von Ihnen einen Nachweis über die tatsächlich durchgeführten Fahrten zu verlangen. Denn nach § 90 AO (Abgabenordnung) sind Sie zur Mitwirkung bei der Ermittlung des steuerlichen Sachverhalts verpflichtet. Hinzu kommt, dass die Feststellungslast für steuermindernde Tatsachen der Steuerpflichtige trägt. Aus diesen Gründen ist es sicher ratsam, wenn Sie und auch Ihr Arbeitskollege eine Auflistung der durchgeführten Heimfahrten anfertigen und sich zur Glaubhaftmachung gegenüber dem Finanzamt deren Richtigkeit, soweit die Erinnerung es zuläßt, durch gegenseitige Unterschriften bestätigen.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben. Für die Beantwortung von Rückfragen stehe ich Ihnen im Rahmen der Nachfragefunktion gerne noch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Achim Schroers
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Vielen Dank !! "