Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


| 22.12.2010
von RA Dennis Meivogel
Hallo, ein Baugrundstück, welches ich ggfs. erwerben möchte, ist mit folgendem Eintrag im Grundbuch Abteilung II belastet: "Beschränkte persönli ...

| 17.12.2010
Wir möchten einen notariellen Kaufvertag über eine Doppelhaushälfte auf unüblich und für den Käufer nachteilige Formulierungen prüfen lassen ...
16.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Ich habe von einem privaten Verkäufer zwei Grundstücke gekauft. Eines davon (das wesentlich größe ...

| 15.12.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Mann und ich bekommen ein Grundstück in Ungarn laut notariell beglaubigter Auflösungsvereinbarung der eingetragenen Lebenspartnerschaft unseres ...
14.12.2010
Hallo ! Meine Eltern haben 1999 die Mitte eines Reihenhauses gekauft mit einer Terasse, ohne Garten. Wenn man auf der Terasse sitzt und nach vorne sc ...

| 13.12.2010
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe 2010 ein Haus gekauft. Im Notarvertrag steht dass alle Kosten für die Erschließung vom Verkäufer getragen werden, soweit sie bis dahin (Überg ...

| 11.12.2010
von RA Jan Wilking
Hallo, ich habe da eine knifflige Frage: Ich wohne zur Miete in einem Haus auf einem Grundstück, das nur über eine Zufahrt über Nachbars Grundstück ...

| 10.12.2010
von RA Thomas Bohle
hallo, folgende frage: die a-gmbh verkauft an den privatmann x von 2 immobilien jeweils die hälfte. zur finanzierung beider hlften lässt die a-gmbh z ...

| 9.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, Sachverhalt: Meine Eltern besitzen ein 3-Familienhaus welches Sie zu Lebzeiten an eines Ihrer Kinder übertragen möc ...
9.12.2010
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, folgende Frage: Mir wurde ein Haus zum Kauf angeboten. Das Haus gehört jedoch 3 Personen. # Person A zu 50 % # Person ...
8.12.2010
Mein Nachbar hat ein 1100 qm großes Grundstück, das mit einem Einfamilienhaus, mit Einliegerwohnung bebaut ist. Damit er sein Grundstück erreichen kan ...
6.12.2010
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, ich plane mich finanziell am Bau des Hauses meiner Eltern zu beteiligen. Folgendes soll nun in einer juristisch angemessenen Form gereg ...

| 2.12.2010
von RA Sascha Steidel
Grundstück A(flurstück) besitzt ein eingetragenes Wege und leitungsrecht im Grundbuch. Wenn grundstück A(Flurstück) nun in 2 Teile geteilt werden soll ...

| 29.11.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Für unser Grundstück ist ein Wegerecht unter Abt. II eines Grundstücksnachbarn eingetragen. Nunmehr soll die Immobilie des Nachbarn zwangsversteigert ...

| 23.11.2010
von RA Matthias Düllberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Gern möchte ich mich mit folgendem Problem an Sie wenden. Nach einem Streit mit meinem Nachbarn hat dieser durch eine ...
23.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wir verwalten eine Wohnungseigentumsanlage mit 6 Wohneinheiten aus dem Jahr 1997. Im Erdgeschoss befinden sich zw ...

| 19.11.2010
von RA Peter Dratwa
Ich habe gegenüber einer Arbeitskolleginn seit einigen Monaten ein sehr starkes Interesse an ihrem Baugrundstück mitgeteilt. Sie wollte aber lange Zei ...
19.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Grundbuch eine Grundschuld zu Gunsten meiner Tochter eintragen lassen. Diese Grundschuld wurde später von e ...

| 18.11.2010
von RA Robert Weber
Hallo, ich habe im Februar diesen Jahres ein Hammergrundstück mit einem eigenen Zufahrtsweg gekauft. Mittlerweile steht auf diesem Grundstück ein EF ...
18.11.2010
von RA Dennis Meivogel
Seit 18 Monaten ist die Straßenbeleuchtung an unserem Grundstück defekt. Nachweisliche Forderungen an die Gemeinde und verschiedene Zeitungsartikel da ...
1·50·100·150·200·227228229·250·257
Jetzt Frage stellen