Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


| 2.4.2013
von RA Michael Pilarski
Guten Tag, es geht um die Einhaltung eines klaren, bestehenden Bebauungsplans in BW, erstellt 1996. Baugebiet mit enger Bebauung, Grundstücke 2 - 4 ...

| 26.3.2013
von RA Christoph Hildebrandt
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte kaufte 2011 ein unbebaubares Grundstück im Außenbereich zum Zwecke der Erholung für 6000 €. 2012 ...
26.3.2013
Kann im Grundbuch ein mietfreies Wohnrecht eingetragen werden. Oder nur im Grundbuch ein Wohnrecht und im Notarvertrag, (der jedoch nur bis zum Renten ...
25.3.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Ich habe mir vor 3 Jahren ein Grundstück gekauft auf dem für den Nachbarn ein Geh und Fartrecht von 3 Meter für eine Länge von ca. 80 Metern eingetrag ...
23.3.2013
von RA Peter Dratwa
Hallo Vor ca 2 Jahren haben wir den Garten meiner Eltern unentgeltlich verpachtet. In diesem Zuge hat der Pächter auf eigenen Wunsch das darauf gela ...
22.3.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Ich besitze mit meiner Nichte zusammen ein Haus (je zur Hälfte). Die Verantwortungen die in einer Hand liegen u. als ein Betrag bezahlt werden müssen ...

| 20.3.2013
von RA Andreas Schwartmann
Wir (Pächter) nutzen, eine an unserem Grundstück angrenzende Teilfläche, als Gartenland (Eigentümer Stadt). Die Stadt möchte jetzt die einzelnen Teil ...
20.3.2013
Guten Tag, ich bin an dem Kauf eines Grundstücks mit bestehendem Einfamilienhaus in NRW interessiert. Über einen Teil des Grundstücks ist eine Hoc ...

| 19.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Anlieger einer Privatstraße mit notariell ausgewiesenen Anteieln zu je 1/24. Da die Anliegerstraße für Ver- ...

| 19.3.2013
von RA Carsten Neumann
Seit Anfang 2011 sind wir Eigentümer eines Baugrundstückes, auf dem auf Grundlage einer Vereinigungs-Baulast ein Neubau an ein bestehendes (ca. 80 Jah ...

| 14.3.2013
Hallo, ich habe vor 2 Tagen aus einer Teilungsversteigerung (Erbengemeinschaft) ein Grundstück mit Haus ersteigert.Haus und Grundstück bilden eine Ein ...
13.3.2013
Guten Tag! Ein Miteigentümer meiner WEG hat ein Interesse an einemTeil eines zu meinem Sondernutzungsrecht gehörenden Gartens. Meine Frage: Wie ...

| 11.3.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein Gartengrundstück mit ca. 940m² welches ich seit 2011 verpachtet habe. Folgender Text wurde im Pachtve ...
11.3.2013
Guten Tag, meine Eltern bewohnen zurzeit noch ihr eigenes Haus, planen jedoch in ein betreutes Wohnen zu ziehen. Da sie recht alt sind und bereits ei ...

| 10.3.2013
ein mehrfamilienhaus wurde erworben. der kaufpreis war 1.210.000€. im vorfeld wurde deutlich, dass kaufvertragliche garantien nicht eingehalten waren ...
10.3.2013
von RA Andreas Schwartmann
Wir (Ehepaar) möchten eine Wohnung erwerben. Im Grundbuch ist ein dingliches erbliches Vorkaufsrecht für ein Ehepaar eingetragen. Der Ehemann ist kürz ...

| 7.3.2013
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, auf einem Grundstück ist ein dingliches Vorkaufsrecht im Grundbuch eingetragen. Das Grundstück soll nun bebaut werden. Die finanzierende ...

| 7.3.2013
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Anfang 2013 zwei zusammenhängende Grundstücke für ca. 150.000€ in Niedersachsen gekauft. Laut Vertrag sind ...
6.3.2013
Im Jahr 2012 haben wir ein Haus auf einem Erbbaugrundstück erworben. Grundstückseigentümer ist die Gemeinde. Der Erbbauvertrag ist von 1939 und wurde ...
6.3.2013
Ich plane den Kauf einer ETW in Berlin. Der Grundschuldbrief für das Objekt (Abt. III, Nr. 1 und 2) ist verloren gegangen. Das Aufgebotsverfahren läuf ...
1·50·100·150·199200201·250·257
Jetzt Frage stellen