Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.358
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


| 14.1.2013
5479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
In 2011 wurde ein Wohnhaus meiner Schwiegereltern gemäß Notariatsvertrag nebst allen Rechten und Bestandsteilen an meine Ehefrau übergeben.Die Übertr ...
13.1.2013
1192 Aufrufe
Durch Teilung eines größeres Grundstücks mit 2 Wohnhäusern in 2 Grundstücke mit jeweils einem Wohnhaus ist ein "Inselgrundstück" entstanden,d.h. ein W ...
9.1.2013
800 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Für mein Flurstück gibt es ein im Grundbuch eingetragenes Wegerecht auf einem nach Süden und Osten angrenzenden Grundstück. Mein Grundstück hat über e ...
5.1.2013
3113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sachlage: Grundstück ist nicht eingezäunt und aufgrund der Bauphase nicht hergerichtet. Seit einiger Zeit sammeln sich die Hundehaufen. Vor ein ...

| 27.12.2012
601 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Ich hatte einen Anwalt beauftragt, in einem Streitfall mein Auscheiden und die dazugehörige Abfindung aus einem Immobilienbesitz (25% GbR) auszuhandel ...
26.12.2012
1513 Aufrufe
Guten Tag. Mein Lebensgefährte bekommt von seinen Eltern ein Grundstück mit bestehendem Wohnhaus überschrieben (dieses wird aber grossflächig wegge ...
25.12.2012
983 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Sehr geehrte Damen und Herren ! Meine Tochter (27) möchte mit ihrem Freund (27) - beide ledig - ein Haus bauen. Des ...
18.12.2012
3502 Aufrufe
Es geht um die Grunderwerbsteuer im Rahmen einer Erbauseinandersetzung. Meine Frau („Tochter 2") ist zusammen mit ihrem Vater und ihrer Schwester ...

| 17.12.2012
740 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe diverse Grundstücke geerbt und ein paar davon verkauft. Bei einem gibt es nun Ärger. Es handelt sich um eine Landwirtschaftsfläche, die sei ...

| 17.12.2012
415 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Abtretung künftiger Mieteinnahmen trotz Zwangshypothek Seit Mitte der 90er Jahre besteht eine Grundstücksgemeinschaft an einer Wohnung in einem meh ...

| 16.12.2012
657 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Hinterlandgrundstück, das durch eine eigene Zufahrt zu erreichen ist. Als wir das Grundstück erwarben, ...

| 14.12.2012
613 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Meine beiden Söhne wollen je eine gleichwertige Doppelhaushälfte am selben Ort kaufen. Besteht die Möglichkeit, dass sie ihr Hauseigentum jeweils d ...

| 13.12.2012
2962 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige ein neues Baugrundstück zu kaufen. Zu diesem Grundstück gibt es einen Bebaungsplan und Lageplan wor ...
11.12.2012
5009 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Janna Stefan
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter, hat Ihrem Lebensgefährten das unentgeltliche lebenslange Wohnrecht testamentarisch vererbt. Er will da ...
10.12.2012
1476 Aufrufe
Ich bin Eigentümer eines Einfamilienhauses mit Hanglage. Nach Erwerb des Hauses wurde von der Stadt rückseitig der Hang abgetragen, um im direkten Ans ...
8.12.2012
331 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Mitte August dieses Jahres entdeckte mein Bekannter R. eine private Immobilienannonce in unserer lokalen Zeitung. No ...
5.12.2012
712 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
In unserer Nachbarschaft befindet sich eine Grundstück ohne handlungsfähigen Eigentümer. Der letzte Eintrag im Grundbuch stammt aus dem 19. Jahrhunder ...
5.12.2012
387 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Hi, wir haben seid längerer Zeit einen Streit gegen eine Gartenkolonie geführt und diesen außergerichtlich verhandelt . Die Kläger haben mit großer Lü ...
30.11.2012
379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Ich bin in Besitz eines Grundstückes.Die unbefestigte Straße wurde saniert und es wurde ein Erschließungsbeitrag fällig,den ich auch entrichtete. Au ...

| 28.11.2012
2476 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Wir werden demnächst ein Grundstück von der Gemeinde erwerben. Jedoch muss es noch von der Gemeinde vorbereitet werden - Abriss eines bestehenden Obje ...
1·25·50·75·100·124125126·150·175·179
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




28 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

66.131 Bewertungen
478.358 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse