Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Handy Diebstahl

29.07.2012 01:50 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Tanja Stiller


Hallo,

mein Kollege der 23 Jahre alt ist hat vor einigen Tagen von einer Freundin das Handy gestohlen, sie hat sofort eine Anzeige geschaltet gegen unbekannt.

Sobald ich dies erfahren habe, hane ich das Gerät sofort an einem Polizeiwache abgegeben, dabei habe ich auch meine Personalien angegeben.

Meine Frage lautet; Wenn sie das Handy von der wache abholt, würden sie evtl. Meine personalien weiter an ihr geben, auch wenn sie aufdringlich danach fragt wer es abgegeben hat?

Nach dem ich es abgegeben habe ca 15mim habe ich die Wache angerufen und habe darum gebeten meine Personalien zu löschen, da ich kein Problem mit der junge dame haben möchte. Polizisten waren etwas misstraurirg und haben mich gefragt wo das problem liegt, ob ich etwas zu verheimlichen hbe oder so.

Ich habe es zwar abgegeben aber ich möchte mit der Sache nichts zu tuen haben.
Auch wenn sie "aufdringlich" fragt würden die polizisten meine namen nennen ?

Für eine antwort wäre ich sehr dankbar.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegeben Informationen verbindlich wie folgt beantworten:
Die Polizei hat Ihre Personalien nicht gelöscht.
Sofern Ihre Freundin die Identität erfragt, wird die Polizei Ihre Freundin über ihre Rechte als Verletzte/Geschädigte informieren.

Gemäß § 406 e Abs.1 StPO kann der Geschädigte/Verletzte bei der Staatsanwaltschaft während des Ermittlungsverfahrens bzw. nach rechtskräftigem Abschluss des Verfahrens ÜBER einen RECHTSANWALT Akteneinsicht in die Ermittlungsakte beantragen, sofern er ein BERECHTIGTES INTERESSE hat.
In diesem Fall wird die vollständige Akte dem beauftragten Anwalt in die Kanzlei übermittelt bzw. zur Mitnahme in die Kanzlei bereit gelegt.
Ihre Freundin würde also in einem solchen Fall Kenntnis davon erlangen, dass Sie das Handy bei der Polizei abgegeben haben.

Des Weiteren besteht nach § 406 e Abs. 5 StPO die Möglichkeit, dass dem Verletzten/Geschädigten SELBST Auskünfte und Abschriften erteilt werden können.
Bei Abs.5 handelt es sich allerdings NICHT um ein UMFASSENDES AKTENEINSICHTSRECHT.
Die Freundin könnte also bei der Staatsanwaltschaft Auskunft über die Person beantragen, die das Handy bei der Polizei abgegeben hat.
Da die Personalien in der Akte vermerkt sind, könnte daher Ihre Freundin erfahren, dass Sie es waren, der das Handy abgegeben hat.
Ob Ihrer Freundin Auskunft erteilt wird oder nicht, steht dann im Ermessen der Staatsanwaltschaft bzw. im Ermessen des Gerichts.
Die Auskunftserteilung erfolgt in den Geschäftsräumen der Staatsanwaltschaft bzw. in den Geschäftsräumen des Gerichts.

Ihre Freundin wurde sicherlich bereits von der Polizei darüber informiert, dass das gestohlene Handy bei der Polizei abgegeben wurde und damit wieder aufgetaucht ist.
Sollte Ihre Freundin also tatsächlich Interesse daran haben, wer das Handy abgegeben hat, kann sie obige Schritte einleiten.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Tanja Stiller, Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68403 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,0/5,0
Im Wesentlichen ist meine Frage beantwortet worden. Dennoch kommt man an einer persönlichen Beratung im Einzelfall nicht vorbei. ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Vielen Dank für die rasche und kompetente Antwort. Ich habe alle Informationen erhalten, die ich gebraucht hatte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens, ich hätte vor Jahren die Frage stellen sollen. Bisher habe ich an meine getrennte Ehefrau einen Haufen Geld geschenkt !! ...
FRAGESTELLER