Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Haftungsausschluss für Freiberufler Hard und Softwareentwicklung

01.05.2021 22:11 |
Preis: 80,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Guten Tag,

Ich habe für einen Auftraggeber eine spezielle Software für ein „FPGA“ entwickelt. ( Bestandteil einer übergeordneten Hardware eines Systems ). Einen schriftlichen Vertrag zwischen mir und dem Auftraggeber gibt es nicht da ich diesen Auftrag auf Empfehlung bekommen habe. Ich möchte jetzt einen Haftungsausschluss erwirken um mich bei Fehlfunktionen des Gesamtsystems zu schützen sodass ich quasi mit Lieferung der Software nicht mehr in keinster Weise für Fehlfunktionen des Systems haftbar gemacht werden kann. Der Auftraggeber testet das Gesamtsystem nach seinen Testkriterien. Ausserdem bekommt er nicht nur die lauffaehige SW sondern auch alle Sourcen sodass er eventuelle Anpassungen vornehmen könnte dessen Folgen ich nicht verantworten könnte.

Können Sie mir für diesen Sachverhalt eine Haftungsausschlusserklaerung verfassen die ich dem Auftraggeber vorlegen könnte ?

Vielen Dank
Gruss Lutz Hoffmann

01.05.2021 | 23:27

Antwort

von


(1123)
Hallestr. 101
53125 Bonn
Tel: 0228 629 46 462
Tel: 0179 4822457
E-Mail:

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

das von Ihnen gewünschte betrifft nicht nur Fragen der Haftung, sondern auch der Mängelanzeige.

Ich lade Ihnen ein template hoch, das man ohne Bedenken für den gewünschten Fall benutzen kann. Man kann in AGB aber nicht die komplette Haftung für Modifikationen ausschließen, aber weitestgehend.

Mit freundlichen Grüßen
RA Saeger


Ergänzung vom Anwalt 01.05.2021 | 23:31

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

der upload funtktioniert gerade nicht. Senden Sie mir bitte eine email unter

dsaeger@t-online.de

Ich sende es Ihnen dann per email.

MfG RA Saeger

ANTWORT VON

(1123)

Hallestr. 101
53125 Bonn
Tel: 0228 629 46 462
Tel: 0179 4822457
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Familienrecht, Erbrecht, Baurecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Internationales Recht, Nachbarschaftsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89377 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles super ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr freundlich und zuverlässig und kompetent. Zeitnahe und auch ausführliche Antworten, die mir sehr weitergeholfen haben. Herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER