Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Haftung für Folgeschäden nach Verkauf

26.02.2012 17:38 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwältin Simone Sperling


Sehr geehrte Damen und Herren, ich als Kleingewerbetreibender, möchte eine von mir gebaute elektronische Allradsteuerung für Rennfahrzeuge ( ¼ Meile Rennen) in Ebay verkaufen.
In wieweit trete ich in die Haftung, bei Folgeschäden (Getriebeschaden, Fahrzeugschaden, Personenschaden).
Kann ich die Haftung für Folgeschäden umgehen, z.B.wenn ich die Allradsteuerung als Bausatz verkaufe.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihre Anfrage unter Beachtung Ihres Einsatzes und Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt beantworten:

Nach dem von Ihnen dargelegten Sachverhalt haften Sie als Hersteller unter den Bedingungen des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) und nach § 14 ProdHaftG ist eine Haftung nicht abdingbar.

Wenn das Produkt allerdings entgegen Ihrer Produktbelehrung verwendt wird, dann trifft Sie wohl keine Hafutng, wenn die Belehrung un Beschreibung klar und deutlich ist.

Ich hoffe meine Antwort genügt Ihnen für eine erste Orientierung im Rahmen der Erstberatung und ich darf darauf hinweisen, dass meine Ausführungen auf Ihrer Sachverhaltsdarstellung beruhen.

Gern können Sie von Ihrem Recht zu einer Nachfrage Gebrauch machen. Weitergehende Fragen beantworte ich für Sie im Rahmen einer Mandatsübertragung, ebenso übernehme ich gern weitere Tätigkeiten im Rahmen eines Mandats. Eine Mandatsausführung kann unbeachtlich der örtlichen Entfernung erfolgen und eine Informationsweiterleitung erfolgt dann per E-Mail, Post etc..

Mit vorzüglicher Hochachtung

Simone Sperling
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Betriebswirtin (HWK)
_____________________________

E-Mail: sperling@anwaltskanzlei-sperling.de
www.anwaltskanzlei-sperling.de
www.scheidung-deutschlandweit.de
www.vorsorgeverfuegungen.info

Rückfrage vom Fragesteller 26.02.2012 | 18:40


Kann ich die Haftung für Folgeschäden umgehen, z.B.wenn ich die Allradsteuerung als Bausatz verkaufe.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 26.02.2012 | 18:44

Wie bereits mitgeteilt, kommt dies dann auf die genaue entsprechende Produktbeschreibung an, d.h. für was es verwendet werden darf und für was nicht.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 77965 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr freundlich und konkret auf meine Frage inkl. Rückfrage geantwortet. ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr geehrter Herr Fricke, vielen Dank für Ihre Antwort. Beste Grüße und ebenso ein schönes Wochenende! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurz und knapp Der Fall ist geschlossen :) Hat alles wunderbar geklappt ...
FRAGESTELLER