Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Haftung Kredit 2 Darlehensnehmer

11.04.2021 12:01 |
Preis: 29,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


Werte Damen und Herren,

Im Jahr 2005 wurde von Eheleuten ein Bausparvertrag abgeschlossen und daraus ein Voraus-Darlehen aufgenommen. Hiermit wurden alte Kredite des Mannes getilgt, Hausrat angeschafft und der Dispo ausgeglichen.
Darlehensnehmer waren beide Ehepartner, Mann berufstätig und Ehefrau Hausfrau. Bald darauf erfolgte die Scheidung, ohne schriftliche Vereinbarung zu diesem Vertrag, wohl auch ohne Zugewinnausgleich. Seitdem zahlte der Ex-Mann den Kredit weiterhin allein ab, nach nun 13 Jahren ist etwa ein Drittel getilgt.
Nun möchte der Ex-Mann den Kredit nicht weiter bedienen, die Bank forderte die Ex-Frau (weiterhin Hausfrau ohne Einkommen) auf, die Raten zu übernehmen.
Im Verhältnis zur Bank haften beide gesamtschuldnerisch, die Bank kann sich aussuchen von wem sie die Raten eintreibt?
Wie sieht es im Innenverhältnis zwischen den Ex-Eheleuten aus? Muss der Mann den Kredit weiterhin bedienen, da er die Raten schon während der Ehezeit und danach immer alle alleine zahlte?
Vielen Dank für eine kurze Einschätzung
11.04.2021 | 13:54

Antwort

von


(546)
Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: http://www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,



Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:

Im Verhältnis zur Bank haften beide gesamtschuldnerisch, die Bank kann sich aussuchen von wem sie die Raten eintreibt?

Ja.


Wie sieht es im Innenverhältnis zwischen den Ex-Eheleuten aus? Muss der Mann den Kredit weiterhin bedienen, da er die Raten schon während der Ehezeit und danach immer alle alleine zahlte?

Wenn es keine anderweitige Vereinbarung gibt, hat derjenige, der den Kredit zurückzahlt, einen Anspruch auf Erstattung der hälftigen Summe gegen den anderen aus dem sogenannten Gesamtschuldnerausgleich, § 426 BGB. Während des Zusammenlebens wird dieser Anspruch von der Ehe überlagert, so dass für diese Zeit in der Regel kein Ausgleichsanspruch geltend gemacht werden kann. Für die Zeit nach der Trennung haften im Innenverhältnis beide je zur Hälfte.

Eine anderweitige Regelung kann auch stillschweigend getroffen werden. Hier kann die Ehefrau möglicherweise einwenden, dass Einvernehmen dahingehend bestand, dass der Mann alleine zahlt. Ob sie dies aber hinreichend sicher beweisen kann, ist fraglich. Er wird vermutlich einwenden, er habe nur gezahlt, weil sie nicht leistungsfähig sei, habe aber auf den Gesamtschudnerausgleich nie verzichten wollen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.



Mit freundlichen Grüßen aus Wunstorf

Anja Holzapfel
-Rechtsanwältin-
-Fachanwältin für Familienrecht-


ANTWORT VON

(546)

Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: http://www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Familienrecht, Zivilrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80259 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! So stelle ich mir anwaltliche Beratung vor. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Freundlich, schnell, kompetent und entgegenkommend. Frau Türk ist absolut empfehlenswert! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Klein. Vielen Dann für Ihre ausführliche Antwort, das hat mir sehr weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER