Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Haftbefehl wegen Geldstrafe evtl. ungültig da Teilbetrag gezahlt wurde

| 28.06.2019 11:07 |
Preis: 47,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Ein Freund hat einen Haftbefehl bekommen weil er eine Geldstrafe 1200 € nicht zahlen konnte. Er versäumte auch Ratenzahlung zu beantragen. Nun kann die Strafe in der nächsten Woche gezahlt werden, jedoch ist das Wochenende vor der Türe und er hat seinen kleinen Sohn bei sich. Und er hat Angst das er verhaftet wird. Es wird also nächste Woche die Zahlung erst verbucht werden können.
Ist es richtig wenn er heute eine Barzahlung von 100 € bei einem Polizeirevier leistet, das der Haftbefehl dann nicht gültig ist, da der Betrag nicht stimmt.

Sehr geehrte Ratsuchende,

Ihre Information ist nicht richtig:

Eine Teilzahlkung macht den Haftbefehl nicht ungültig.

Nur die vollständige Zahlung kann zur Aufhebung führen.

Geht Ihr Freund jetzt zum Polizeirevier, um dort Geld einzuzahlen, kann es vielmehr sein, dass die dortigen Beamten Ihren Freund aufgrund des bestehenden Haftbefehls gleich dabehalten.

In der Regel wird ein Haftbefehl so schnell auch nicht vollstreckt, so dass dann nach Ihrer Schilderung das Abwarten die bessere Lösung wäre.

Nach Zahlung sollte Ihr Freund sich dann schnell mit der Staatsanwaltschaft in Verbindung setzen, damit der Haftbefehl dann von dieser aufgehoben wir.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

Bewertung des Fragestellers 28.06.2019 | 11:46

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Meine Frage wurde ausführlich und leicht verständlich beantwortet. Vielen Dank"
FRAGESTELLER 28.06.2019 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70814 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
letztlich hab mir die Antwort insoweit geholfen das ich mir ein besseres Bild von meiner Situation machen konnte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Beantwortung hat mir in der Situation immerhin bestätigt das ich zu recht etwas vorsichtig vorgehen musste. Dafür vielen lieben Dank. ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Nach meiner Rückfrage war die Antwort für mich dann plausibel und hilfreich, wenn auch nicht positiv. Hat gut geklappt. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER