Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Guten.Tag Falsche Angaben!

26.05.2014 15:46 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Hallo habe mor vor 12 Tagen eine Ray Ban Brille für 105€ inkl Versand gekauft
In der Beschreibung steht das die Gr Small ist habe nochmal gefragt ob dies stimmt
Die Antwort war ja mir wurde also bestätigt das es Gr S ist.

Habe die Brille erhalten vor 2 Tagen habe ich die Brille meine Schwester zum.Geburstag geschenkt leider stellte sich herraus das ea eine Falsche Gr ist
Meine Schwester braucht sehstärke deswegem klappt es nur bei der bestimmten gr

Habe die Verkäuferin Kontaktiert die allerdings weigert sich die Brille zurück zu nehmen und meint es wäre meine schuld gewesen ich hätte sofort nach fragen müssen

Jetzt möchte ich zum Anwalt kann somit etwas erreicht werden?

26.05.2014 | 16:09

Antwort

von


(1059)
Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie eine Brille Größe S bestellt aber nicht geliefert bekommen haben, so liegt ein Mangel im Sinne des § 434 BGB: Sachmangel vor.

Sie haben daher einen Anspruch auf Nachlieferung, d.h. auf Lieferung einer Brille in der richtigen Größe S.

Dieses Recht besteht im übrigens zwei Jahre.

Die Aussage, sie hätten die Mangel sofort anzeigen müssen trifft nicht zu.

Fordern Sie die Gegenseite auf, die Brille in der richtigen Grüßen innerhalb von zwei Wochen zu liefern.

Anders liegt der Sachverhalt, wenn zwar die Brille die Größe S hat, aber dennoch zu groß ist. Dann liegt kein Mangel vor. Sie müssten, wenn Sie ordnugnsgemäß über Ihr Widerrufsrecht belehrt wurden, innerhalb von 14 Tagen den Kauf widerrufen.

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1059)

Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, allgemein, Verwaltungsrecht, Mietrecht, Kaufrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81014 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle Antwort. Sehr verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam sehr schnell und überdies wurde die Rückfrage prägnant und zügig beantwortet. Ich würde mich jederzeit wieder vertrauensvoll an ihn wenden. Jedem, der dringend juristischen Rat sucht, nur zu empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr Freundlich und kompetent sehr Ausführlich weitergeholfen nur zu Empfehlen . Herzlichen Dank ...
FRAGESTELLER