Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.704
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Grundstück offene Fragen

30.01.2018 12:17 |
Preis: 52,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Hallo Frau/Herr Anwalt(in),

mein Mann ist leider verstorben :(. Ich erfuhr dass er ein Grundstück besitzt. Ich habe schon beim lokalen Grundbuchamt recherchiert und es ist nichts in der Region vorhanden auch nicht als Miteigentümer. Wie kann man am einfachsten bundesweit recherchieren unter seinen Name was für ein Besitz hat?.

Dazu: hat mein Mann Italien geliebt und sprach mal über ein Grundstück dort, wie kann man dort am einfachsten recherchieren oder im Ausland?

Desweitere behauptet ein Freund von Ihm dass der Grundstück Ihm gehört, aber für mich stimmt etwas nicht, Wie komme ich weiter um genaue Informationen zu beschaffen?

Lieben Dank für eine schnelle und genaue Antwort,

Herzliche Grüße,



30.01.2018 | 13:00

Antwort

von


(160)
Saalestraße 20
63667 Nidda
Tel: 06043 801 59 60
Web: http://ra-krueckemeyer.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

ich beantworte Ihre Frage auf Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben. Bitte beachten Sie, dass schon geringe Abweichungen im Sachverhalt zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen können.

Es gibt in Deutschland keine zentrale Stelle für die Einsichtnahme in das Grundbuch. Die Grundbücher sind jeweils zentral bei den Amtsgerichten angelegt. In Deutschland gibt es derzeit 638 Amtsgerichte, jeweils mit einer Grundbuchabteilung.
Es besteht allerdings die Möglichkeit online (http://www.grundbuch-portal.de/stufe1-he.htm) Einsicht zu nehmen in alle Grundbücher der BRD. Diese Einsicht ist allerdings kostenpflichtig und wenn Sie keine genauen Vorstellungen von der Lage des Grundstücks haben, wegen der großen Anzahl an Eintragungen von vorneherein nicht erfolgsversprechend. Außerdem müssten Sie ein berechtigtes Interesse nachweisen. Ohne genaue Vorstellungen vom Ort des Grundbesitzes wird wohl ein berechtigtes Interesse vom jeweiligen Grundbuchamt verneint werden.

Die italienischen Grundbücher werden von der Agenzia del Territorio unterhalten.
Die autonomen Provinzen Trient und Bozen unterhalten ihr eigenes Register.
Der Zugang zu den Registern ist gebührenpflichtig. Bevor man online Zugriff auf die Datenbank nehmen kann, muss man sich bei dem Online-Finanzservice der Poste Italiane (italienischer Postdienst) registrieren.
Die Register der Provinzen Trient und Bozen stehen ausschließlich registrierten Nutzern zur Verfügung.
Die Informationen in den Grundbüchern sind nach natürlichen und juristischen Personen sortiert. Die Suche kann unter Eingabe der Person, des Grundstücks oder der Urkunde durchgeführt werden.

Sollten Sie über keine weiteren Informationen verfügen, empfehle ich Ihnen über eine Detektei zunächst Informationen sammeln zu lassen. Gerade bei Vereinbarung eines Erfolgshonorars entwickeln auch die seriösen Anbieter eine erstaunliche Findigkeit im entdecken von Informationen.
Sollten Ihnen weitere Informationen vorliegen, können Sie zu einem ortsansässigen Notar gehen und sich hier weiter beraten lassen. Sicher kann dieser Ihnen auch einen Preis für die Durchsuchung des Grundbuchs in seinem Bezirk nennen (billig wird dies sicher nicht, da keine Möglichkeit besteht Personenorientiert zu suchen).

Es tut mir leid, Ihnen keine für Sie positivere Antwort geben zu können. Sollten Sie Nachfragen haben, nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen

Krueckemeyer
Rechtsanwalt


Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(160)

Saalestraße 20
63667 Nidda
Tel: 06043 801 59 60
Web: http://ra-krueckemeyer.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Erbrecht, Reiserecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64106 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt war sehr Kompetent! Er hat mir sehr geholfen. Ich kann ihn nur weiter empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles war für mich in Ordnung. Schnell und in einer verständlichen Ausdrucksart. Super - so soll es sein. Danke ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich beantwortet und es wurde eine neue Möglichkeit aufgezeigt, diesen "Fall" evtl zu lösen. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER