Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.147
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gründung GmbH - Gesellschafter und GF Vertrag, Einkomen GF

29.11.2014 12:39 |
Preis: ***,00 € |

Gesellschaftsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Johannes Kromer


Ich plane, eine GmbH mit insgesamt 4 Gesellschaftern und folgender Aufteilung zu gründen: 40%, 40%, 10%, 10%. Entscheidungen sollen mit 60%iger Mehrheit gefällt werden. Die Gesellschafter mit jeweils 40% sollen beide Geschäftsführer werden:
- Gehe ich Recht in der Annahme, dass die geschäftsführenden Gesellschafter nicht sozialversicherungspflichtig sind?
- Müssen wir bei dem Gesellschaftervertrag und den Geschäftsführerverträgen etwas berücksichtigen? Haben Sie vielleicht jeweils einen Standardvertrag, den Sie mir dafür zukommen lassen können?

Wir wollen das GF Gehalt zu Beginn so niedrig wie möglich wählen, weil die GmbH in den ersten 6 Monaten wahrscheinlich noch keine Aufträge hat. Wie niedrig kann ein GF Gehalt aus Ihrer Sicht sein? Können wir eine Flexibilität einbauen, die eine Erhöhung bei guter Geschäftslage erlaubt, z.B. eine variable umsatzabhängige Komponente, wenn ja bis max. in welcher Höhe?

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Bitte senden Sie mir eine E-Mail an info@rechtsanwalt-kromer.de damit ich Ihre E-Mail-Adresse sehe. Ich werde Ihnen gerne das Muster eines Geschäftsführeranstellungsvertrags sowie eines Gesellschaftsvertrags zukommen lassen, die jedoch noch auf den konkreten Fall anzupassen wären.

Weiter werde ich in der Begleitmail auf Ihre aufgeworfenen Fragen eingehen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 15.12.2014 3/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65414 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort war sehr schnell, im großen und ganzen, bis auf paar Fremdwörter, deren Bedeutung man aber schnell im Duden recherchieren konnte, ausführlich, der Sinn der Fragestellung wurde erkannt und wenn man den vereinbarten ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle Rückmeldung, angemessene Erklärung, sehr freundlicher Ton, Sachverhalt konnte mit der Agentur für Arbeit daraufhin geklärt werden, herzlichen Dank, sehr empfehlenswerter Anwalt ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Top Beratung! Viel Dank! ...
FRAGESTELLER