Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Grenzbebauung plus Carport

| 28.05.2013 18:12 |
Preis: ***,00 € |

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


Beantwortet von


21:05

Zusammenfassung:

Garage an der Grenze

Ich habe ein Gründstück und liege ca 60cm unterhalb des Nachbarn. Der Nachbar ist Mieter und der Eigentümer hat eine Mauer gezogen um sein Grundstück abzusichern.Diese ist ca 25m lang und zwischen 90 und 60xcm hoch. Nun wurde an der höchsten Stelle ein Carport direkt auf die Mauer gesetzt von knapp 9m lang und einer Höhe von 2,80m. Nun habe ich eine Wand von fast 4m vor mir wo vorher Sonne war. Das ist sehr hässlich und ich frage mich ob das so in Ordnung ist. Der Abstand zu meiner Hausecke beträgt 3M

Eingrenzung vom Fragesteller
28.05.2013 | 18:13
28.05.2013 | 19:33

Antwort

von


(1059)
Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie stellen keine konkrete Frage.
Ich gehe aber davon aus, dass Sie wissen möchten, ob die Garage legal errichtet wurde.

Im Rahmen dieser Erstberatung kann Ihnen nur ein grober Überblick über die Rechtslage gegeben werden.

Zunächst müssen Garagen Abstandsflächen nicht einhalten, wenn sie nicht länger als neun Meter und um Mittel nicht höher als 2,75 Meter sind (§ 6 Abs. 7 S. 2 Nr. 1 und 2 Bauordnung Schleswig-Holstein [BauO]).


Das heißt aber noch nicht, dass die Garage ohne Baugenehmigung errichtet werden durfte.

Denn lediglich notwendige Garagen sind ohne Baugenehmigung zulässig (§ 62 Abs. 1, § 63 Abs. 1 Nr. 1a, § 50 Abs. 1 S. 1 BauO).

Wenden Sie sich im Zweifel an den Nachbarn oder an das Bauamt.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt


Rückfrage vom Fragesteller 28.05.2013 | 20:28

Moin Moin, es geht darum ob die Mauer schon als grenzbebauung gilt und somit das Carport gar nicht direkt auf die Grenze errichtet werden darf? Die Mauer ist schon 25m lang und bis zu 90cm hoch und nun mit Carport aufgrund der Mauer fast 4m hoch ist.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 28.05.2013 | 21:05

Sehr geehrter Ratsuchender,

in Ihrer Ausgangsfrage lag der Schwerpunkt auf dem Carport. In Ihrer Nachfrage möchten Sie nähere Ausführungen zur Stützmauer.

Von Ihrem Einsatz ist Ihre Nachfrage nicht umfasst.
Ohne Kenntnis der konkreten Umstände (z.B. Bau der Mauer, natürliche Geländeoberfläche, evtl. Zustimmung) ist eine Stellungnahme leider icht möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 28.05.2013 | 21:37

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Leider war die Antwort nicht zur Frage passend und nur eine Zitat der Gesetzestexte und keine 30€ Wert

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Peter Eichhorn »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 28.05.2013
3/5,0

Leider war die Antwort nicht zur Frage passend und nur eine Zitat der Gesetzestexte und keine 30€ Wert


ANTWORT VON

(1059)

Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, allgemein, Verwaltungsrecht, Mietrecht, Kaufrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Strafrecht