Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.147
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

GmbH Gründung

24.10.2005 19:14 |
Preis: ***,00 € |

Verwaltungsrecht


Frage: Wann kann man die GmbH light gründen // mit 5000 € Stamm
kapital//

Welcher Unterschied besteht zur bislang bekannten GmbH ?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Guten Abend,

wann die "GmbH-light" tatsächlich Rechtswirklichkeit wird, ist derzeit noch nicht ansatzweise absehbar. Die Bundesregierung hatte im April 2005 einen derartigen Gesetzentwurf eingebracht, der jedoch mit der Neuwahldiskussion in den Gremien versandete.

Aktuell hat am 05.10.2005 die Landesregierung NRW einen Gesetzesentwurf vorgestellt, der vor allem die einfachere Gründung von GmbHs zum Ziel hat. So soll etwa eine Mustersatzung die derzeit erforderliche notarielle Beurkundung ersetzen. Auch sollen durch Einführung einer Pauschalgebühr die Gründungskosten minimiert werden. Im Rahmen des Entwurfes ist auch eine sogenannte "kleine GmbH" mit maximal fünf Gesellschaftern vorgesehen, die ein Stammkapital von 5.000,- € haben soll.

Wann diese gesetzgeberischen Überlegungen Wirklichkeit werden, steht derzeit allerdings in den Sternen. Wenn Sie eine Haftungsbegrenzung ohne das derzeit aktuelle Stammkapital haben wollen, bleibt Ihnen nur der Umweg über die Gründung einer Limited. Dies sollten Sie allerdings zwingend mit einem Fachmann begleiten, da hier vielerlei Vorgänge abgestimmt werden müssen.

Ich hoffe, ich habe Ihnen weitergeholfen. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Weiß
Rechtsanwalt und auch Fachanwalt für Arbeitsrecht
Esenser Straße 19
26603 Aurich
Tel. 04941 60 53 47
Fax 04941 60 53 48
e-mail: info@fachanwalt-aurich.de

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65472 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,0/5,0
Die Frage war wohl nicht eindeutig gestellt, mit der Nachfrage wurde dann aber ein gutes Ergebnis erzielt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin mit der Antwort sehr zufrieden, zumal diese innerhalb kürzester Zeit vorlag. Bei weiteren Fragen werde ich gerne wieder die Leistungen des RA Herrn Schröter in Anspruch nehmen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach nur dankbar... ...
FRAGESTELLER