Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gewährleistung beim Gebrauchtwagen kauf

06.07.2011 13:19 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde
Hallo,

ich habe am 11.01.2011 einen gebrauchtwagen gekauft. mit hinweis das eine gewährleistung auf motor und getriebe besteht.

nun ist die temperaturanzeige des kühlwassers extrem ausgeschlagen und die motorkontrollleuchte angegangen.

nach überprüfung in der werkstatt lautet der fehler wie folgt

zu niedriges eingangssignal im schaltkreis des kühlwassertemperatur fühlers, abgase im kühlwasser behälter... was einen defekt an der zylinderkopfdichtung hergibt.

das ist ein ca reparaturwert von 4000 euro.

nun hat die werkstatt noch festgestellt das im motorraum ein chiptuning verbaut ist, wodurch der oben genannte fehler entstanden sein kann.

vom chiptuning hat mir der gebrauchtwagenhändler bei der übergabe allerdings nichts erzählt und erwähnt und ich kann so etwas erstrecht nicht erkenn wenn ich mir den motor anguck. bin halt kaufmann und kein Kfz-meister.

nun meine fragen:

1. muss ich die kosten tragen oder fällt es unter gewährleistung?

2. kann man die gewährleistung auf bauteile am fahrzeug beschränken?

Vielen lieben dank
06.07.2011 | 13:35

Antwort

von


(2684)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie einen Gebrauchtwagen bei einem Händler gekauft haben und diesen nicht als Unternehmer kauften (z.B. als Dienstwagen), dann besteht grundsätzlich eine Mindestgewährleistung von einem Jahr auf das komplette KfZ, unabhängig davon was im Motor verbaut worden ist oder nicht (§ 475 Absatz 2 BGB ).

eine Beschränkung der Gewährleistung findet in diesem Fall auch nicht statt, da die Gewährleistung auf das komplette Fahrzeug gegeben werden muss.
Da in den ersten sechs Monaten außerdem noch eine Beweislastumkehr stattfindet, also die Vermutung,dass der Mangel bereits beim Kauf vorhanden war, ist der Mangel auch auf jeden Fall mit von der Gewährleistung abgedeckt.

Die richtige Vorgehensweise wäre also mit dem Kostenvoranschlag den Händler aufzufordern, die Nachbesserung (Reparatur) am Fahrzeug vorzunehmen und ihm dafür eine Frist von 14 Tagen zu setzen.
Sollte diese Frist dann ungenutzt verstreichen, dann sind Sie berechtigt, den Wagen bei einem Dritten reparieren zu lassen und die Kosten vom Händler zu verlangen.

Sollten sie den Wagen doch als Unternehmer gekauft haben, es also als Dienstfahrzeug nutzen und wurde dies im Kaufvertrag auch so beschrieben (wichtig!), sagen Sie mir bitte kurz Bescheid, damit ich die Antwort noch dahingehend noch ausführen kann. Ich bräuchte in diesem Falle auch den Kaufvertrag in Kopie, den Sie mir gerne per E-Mail zuschicken können.


ANTWORT VON

(2684)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 76292 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
kurz und buendig und kein amts-chinesisch. alle fragen wurden beantwortet. vielen dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank Herr Mack für die Beurteilung der Situation und die verständliche Begründung! Das weitere Vorgehen ist damit für mich klar umrissen und ich bedanke mich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich erhielt von Rechtsanwältin Frau True-Bohle eine sehr klare Antwort, die alles enthielt, was zum Thema zu sagen ist. Die Anfrage ist hier auf der Platform sehr niederschwellig möglich, man muss sich nicht erst zu einem Anwalt ... ...
FRAGESTELLER