Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.640
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gewährleistung Apple

26.10.2017 17:26 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Guten Tag,

ich habe vor 4 Wochen ein IPhone 8 Plus geordert.
Kurz nach Lieferung stellte ich ein Defekt am USB Ladegerät fest. Nach etwa 3 Wochen, länger Telefonie und viel Ärger erhielt ich eine Ersatzteil.

Ebenfalls bricht die WLAN-Verbindung ab. Es handelt sich wohl um einen Defekt.

Man bietet mir eine Reperatur innerhalb von 9 Tagen im AppleStore ohne Leihgerät an.

Die Frage nach einem Umtausch (neues Gerät verneinte man)
Das Problem von meiner Seite aus: Das Display des Geräts ist leicht eingerissen.
Hieraus resultiert aber keinesfalls der Defekt!

Welche Rechten habe ich in Reklamationsfall?
Welche Pflichten hat Apple?

26.10.2017 | 18:21

Antwort

von


(1996)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

im Falle der Gewährleistung haben Sie kein Recht auf ein Austauschgerät oder Leihgerät im Falle der Reparatur.
Wohl aber können Sie verlangen, dass die Antenne ausgewechselt wird, wenn sichergestellt ist, dass der Defekt nicht von einem etwaigen Sturz herrührt, bei dem das Display angerissen wurde.
Innerhalb der ersten sechs Monate geht man allerdings davon aus, dass der Mangel bereits vorher vorhanden war.
Können Sie den Defekt nicht reparieren, muss Ihnen Apple ein gleichwertiges Gerät zur Verfügung stellen.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Die von Ihnen entrichtete Beratungsgebühr würde im Falle einer Beauftragung angerechnet werden.

Mit freundlichen Grüßen


Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1996)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66361 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell und hochprofessionell! Sehr empfehlenswert. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell, ausführlich und verständlich. Für mich eine hilfreiche und kompetente Antwort. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super-schnelle und detaillierte, verständliche Antwort. Vielen Dank sagt die Firma ...
FRAGESTELLER