Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.196
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Geschwindigkeitsüberschreitung in Zone 30

22.02.2007 15:57 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


1997 mußte ich meinen Führerschein abgeben weil mein Punktekonto in Flensburg voll war. Ich war mehrmals wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen aufgefallen, das letzte Mal in Verbindung mit Alkohol. Ich mußte mich einer MPU unterziehen, um den Führerschein neu machen zu können. Seit 2002 fahre ich wieder und halte mich an alle Verkehrsregeln. Jetzt wurde ich durch Gedankenlosigkeit mit einem Dienstauto in einer 30 iger Zone mit 70 (Autotacho) geblitzt. Ich bin mir darüber klar, daß mir ein einmonatiges Fahrverbot droht.
Spielt meine Vorgeschichte bei der Beurteilung dieses Vergehens eine Rolle oder werde ich wie jeder andere behandelt, dem so etwas mal passiert?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Ratsuchender,


die Vorgeschichte darf hier keine Rolle mehr spielen, da nach Ihren Angaben die Voreintragungen getilgt sind, oder zumindest tilgungsreif gewesen sind.


Daher werden Sie deshalb nicht mit einer erhöhten Strafe zu rechnen haben.




Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65472 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,0/5,0
Die Frage war wohl nicht eindeutig gestellt, mit der Nachfrage wurde dann aber ein gutes Ergebnis erzielt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin mit der Antwort sehr zufrieden, zumal diese innerhalb kürzester Zeit vorlag. Bei weiteren Fragen werde ich gerne wieder die Leistungen des RA Herrn Schröter in Anspruch nehmen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach nur dankbar... ...
FRAGESTELLER