Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gepaeckverspaetung

| 23.09.2019 13:00 |
Preis: ***,00 € |

Reiserecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Tamás Asthoff


Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir benoetigen eine Antwort zu folgenden Fall:
- Wir sind am 21.07.2019, mit Zwischenstopp, nach Griechenland geflogen DUS-VIE-PVK
- Wir sind in DUS mit einer Stunde Verspaetung losgeflogen
- In VIE sind wir, aufgrund der Verspaetung, direkt am Flugzeug abgeholt und per Schuttlebus zum Anschluss Flug gefahren worden
o Wir wurden Informiert das das Gepaeck Schnellstmoeglich nachgeschickt wird.
- Direkt bei Ankunft haben wir das fehlende Gepaeck Reklamiert
- Erhalten haben wir das Gepaeck am 25.07.2019 (+4Tage).
- Wir haben Kleinigkeiten angeschafft um die Zeit zu ueberbruecken.

haben wir Anspruch auf Entschaedigung das ueber das Angeschaffte hinaus geht?
Aehnlich wie z.B. bei Flugverspaetung?

4 Personen (46, 39, 7, 2 )
5 Gepaeckstuecke (Koffer, Taschen, Kindersitz)

Sehr geehrter Fragesteller,


zunächst kommt es darauf an, ob Sie eine Pauschalreise oder nur den Flug gebucht haben. Pauschalreisende sind hier besser gestellt, diese können den Reisepreis prozentual ( zB je nach Dauer der Verspätung 5-25%) mindern.

WEnn Sie nur den Flug gebucht haben, sieht das Gesetz für die Verspätung KEINEN PAUSCHALEN Schadenersatz vor.

DIe Höhe des Schadenersatzes ist lediglich nach oben hin begrenzt ( auf 1400 Euro) Dies ist also der Höchstbetrag, den Ihnen die Airline pro Passagier erstatten muss.

SIe haben jedoch Anspruch auf Ersatz aller notwendigen Ersatzbeschaffungen, die Sie für die 4 Personen getätigt haben und nachweisen können. Eine Entschädigung für den "Ärger" sieht das Gesetz leider nicht vor. Somit gibt es leider keine Pauschalentschädigung.




Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 23.09.2019 | 14:18

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 23.09.2019 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 77805 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die freundliche schnelle Hilfe. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnelle klare Antwort, Vielen Dank. SH ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank ...
FRAGESTELLER