Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.629
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gegen wen klagen?


15.12.2015 10:04 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Michael Böhler



Hallo,

ich habe einen Antrag auf Feststellung eines GdB gestellt.
Dann kam der Bescheid (Landrat Recklinghausen).
In der Folge mein Widerspruch.
Und nun der Widerspruchsbescheid, der die Richtigkeit des Bescheids bestätigte (Bezirksregierung Münster).

Gegen wen muss ich denn nun klagen?


Freundliche Grüße
Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Schilderung summarisch gerne wie folgt beantworte:

Die Klage ist gegen das Land Nordrhein-Westfalen zu richten. Dies müsste sich auch aus der Rechtsbehelfsbelehrung am Ende des Widerspruchsbescheides ergeben. Ich rate Ihnen, hiermit einen Rechtsanwalt vor Ort zu beauftragen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Böhler
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 15.12.2015 | 11:38

Hallo,

ich habe gerade noch folgende Informationen im Internet gefunden:
Musterschriftsatz – Klage zur Feststellung des Vorliegens einer Behinderung und des Grades der Behinderung
http://rechtsanwalt-und-sozialrecht.de/musterschriftsatz-klage-gdb/

Ist nach den dortigen Ausführungen nicht der Kreis Recklinghausen(NRW)der richtige Klagegegner?

In den Bescheiden steht dazu leider gar nichts.


Freundliche Grüße

Nicole

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 15.12.2015 | 12:02

Sehr geehrte Ratsuchende,

Ihre Nachfrage beantworte ich gerne wie folgt:

In Verfahren um die Feststellung von GdB wird in unserer Kanzlei stets das jeweilige Bundesland, vertreten durch das zuständige Regierungspräsidium, verklagt.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Böhler
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59978 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle, ausführliche und ich hoffe auch kompetente Antworten. So richtig weiß man das ja erst später, wenn es zum Streitfall kommt. Jedenfalls weiß ich jetzt viel mehr wie ich weiter vorgehen sollte im Streitfall mit ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist klar verständlich, ausführlich und zeugt von fachlicher Kompetenz. Besser geht's nicht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super sehr schnelle Antwort.preislich günstig. ...
FRAGESTELLER