Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.930
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

GbR Gründung aber richtig!

15.01.2013 10:14 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


2001 ist meine Firma leider in die Insolvenz gegangen. Aufgrund meines Alters (73) habe ich keine Privatinsolvenz angemeldet und lebe nun mit der immer wieder kehrenden Abgabe der EV.
Nun die Rente reicht nicht, weder für Miete noch zum Leben und ich muss wieder neu starten. Nun las ich folgenden Artikel in einer E-Mail Werbung:
Meine Frage kann das so wie in der Email beschrieben funktionieren?
Kann eine GbR als Einzelperson eröffnet werden?
Wer macht solche abgesicherten GbR Verträge und was kostet mich so etwas?

Hier zum Artikel:

Vermögenssicherung durch den GbR-Vertrag.

Selbst juristischen und steuerlichen Experten kommen aus
dem Staunen nicht mehr heraus. Ein Anwalt räumte ein:
„Ich muss gestehen, das viele Anwälte und Steuerberater
vor lauter Paragraphen die Möglichkeiten nicht mehr sehen,
die man mit etwas Fantasie in solch einer GbR entdecken
kann."

„Das Gute an dem Buch ›Vermögenssicherung durch GbR-
Vertrag‹ ist, dass es wirklich so einfach und gut
nachvollziehbar geschrieben ist.

Wenn man das richtig gelesen hat, braucht der Anwender im
Grunde genommen gar keine juristische Beratung mehr. Das
Wichtigste daran ist aber: Man muss es umsetzen."

Und das Grandiose daran ist noch die steuerliche
Betrachtungsweise. Denn man muss mit einer GbR nicht einmal
das Finanzamt einsetzen!

Egal, in welcher wirtschaftlichen Situation sie sich
zurzeit befinden: Sorgen Sie auf jeden Fall dafür, dass Ihr
Vermögen und Ihre Geldeinkünfte vor dem Zugriff Dritter
geschützt sind. Rechtzeitig!!! So bleiben Sie finanziell
immer liquide und können trotzdem Ihre wirtschaftlichen
Probleme lösen.
Was natürlich nicht heißt, dass Sie Ihren finanziellen
Verpflichtungen nicht nachkommen sollen.

Warten Sie nicht ab, bis es zu spät ist und Fremde auf Ihr
Vermögen zugreifen wollen. Das können private Gläubiger
sein; noch schlimmer aber sind Banken und Behörden.

Hier müssen Sie sich beizeiten schützen – über
die »Vermögenssicherung durch GbR-Vertrag«. Nicht, dass Sie
eines Tages bereuen, diesen wichtigen Schritt versäumt zu
haben.

Ihr Bollwerk für die perfekte Vermögenssicherung!

• Betreiben Sie Vermögenssicherung der cleveren Art –
ganz einfach, zuverlässig und legal mit einem GbR-Vertrag!

• Schicken Sie Ihre Gläubiger gekonnt ins Abseits –
sichern Sie all Ihr Hab und Gut vor fremdem Zugriff!

• Holen Sie sich von Ihren Widersachern gebührenden
Respekt – werden Sie durch Vermögenssicherung nahezu
unbesiegbar!

• Entdecken Sie den perfekten Weg zur
Vermögenssicherung: mit einem GbR-Vertrag.

Schützen mit einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts alles,
was Ihnen lieb und teuer ist: Immobilien, bewegliche Güter,
Einkommensquellen und Sparvermögen.

http://www.juergensblog.com/itt3

Sie wissen doch, wer die Titanic war? Richtig: das Schiff,
das 1912 als unsinkbar galt, zu seiner Jungfernfahrt
auslief – und dann doch mit Mann und Maus unterging,
nachdem es einen Eisberg gerammt hatte.

Wie die Menschen auf der Titanic wiegen vielleicht auch Sie
sich gerade in trügerischer Sicherheit: Solange bei ihnen
wirtschaftlich alles rund läuft, ahnen Sie nichts Böses.
Ist es nicht so? Nun, dann malen Sie sich mal für einen
kurzen Augenblick aus, was passiert, wenn Ihr Finanz-
Dampfer leck schlägt.

Wenn ganze Horden von Gläubigern über Sie herfallen, werden
Sie die fehlenden Rettungsboote schmerzlich vermissen.

Solch ein geradezu fantastisches Rettungsboot ist der GbR-
Vertrag. Je eher Sie ihn abschließen, desto besser.
Entdecken Sie die unglaublichen Möglichkeiten
aus »Vermögenssicherung durch GbR-Vertrag«, die Ihnen
dadurch offenstehen:

• Praktizieren Sie mit einem GbR-Vertrag
Vermögenssicherung auf eigene Faust! Noch nicht einmal die
meisten Rechtsanwälte kennen die Power, die diese graue
Maus unter den Verträgen entwickeln kann! Sichern Sie sich
eigenhändig und kostengünstig ab.

• Treiben Sie pfändungsfreudige Gläubiger in die
Verzweiflung! Richtig aufgesetzt, bildet so ein GbR-Vertrag
ein unüberwindliches Bollwerk gegen jeden Pfändungsversuch.
Diese Form der Vermögenssicherung schützt alles, was Ihnen
lieb und teuer ist – von Haus und Hof angefangen bis zu
Schmuck, Gemälden, Konten, Außenständen und anderen
Einnahmequellen.

• Verbessern Sie durch geschickte Vermögenssicherung
Ihre Verhandlungsposition! Wetten – wenn Ihre Gegner
merken, dass mit Ihnen nicht gut Kirschenessen ist, werden
sie früher oder später deutlich kompromissbereiter.

Mit dem GbR-Vertrag als Vermögenssicherung kann Ihnen
keiner was antun. Raffinierter und günstiger können Sie Ihr
Hab und Gut nicht schützen!

Hier geht es zur Vermögenssicherung!
http://www.juergensblog.com/itt3

Sehr geehrter Beantworter dieser E-Mail, leider kann ich in diesem Monat nicht mehr als 40 euro für die AW ausgeben um eine Rücklastschrift zu vermeiden. Gerne mehr im kommenden Monat, falls erforderlich

Sehr geehrter Ratsuchender,

gern nehme ich zu Ihrer Anfrage wie folgt Stellung:

Grundsätzlich gilt: Die GbR ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Sie wird oft auch als BGB-Gesellschaft bezeichnet. Die GbR ist die Grundform der Personengesellschaften. Die GbR sowie deren Rechtsverhältnisse sind in den §§ 705 ff. BGB geregelt. Eine GbR wird durch mindestens 2 Personen gebildet, die danach streben, einen gemeinsamen Zweck zu erreichen. Allerdings hat eine GbR nicht den Kaufmannsstatus und wird auch nicht als Firma bezeichnet. Deshalb wird sie auch nicht in das Handelsregister eingetragen. Eine Einzelperson kann keine GbR gründen.

Der inhalt der von Ihnen zitierten Werbemail ist mit größter Vorsicht zu geniessen. Möglicherweise soll hier mit der Hoffnung von Schuldnern Kasse gemacht werden. Ich rate dazu, zur Klärung Ihrer Finanzen seriöse Ansprechpartner zu suchen, wie Schuldnerberatungsstellen, Steuerberater und Rechtsanwälte.

Im Übrigen kann natürlich ein versierter Rechtsanwalt auch einen GbR-Vertrag für Sie entwerfen. Die daurch entstehenden Kosten lassen sich nicht pauschal beziffern, sondern werden vor Beauftragung in der Regel ausgehandelt.

Sollten Fragen unbeantwortet geblieben sein, so nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion. Ansonsten bedanke ich mich für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Wundke
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER