Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fuehrerschein aus Bosnien


| 10.01.2006 16:54 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht



Kann man den neuen Fuehrerschein aus Bosnien , der genauso aussieht wie der Deutsche, einfach fuer einen Deutschen Fuehrerschein eintauschen ohne das man irgendwelche Pruefungen ableisten muss? Mein Ehemann hat einen Aufenthaltstitel vor 8 Jahren in Deutschland bekommen und moechte jetzt seinen Fuehrerschein eintauschen gegen den Deutschen damit er fahren kann
Danke
Eingrenzung vom Fragesteller
10.01.2006 | 16:54

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne will ich Ihre Frage beantworten.

Leider muss ich Sie aber enttäuschen. Bosnien-Herzegowina zählt nicht zu den Staaten, bei denen es unproblematisch möglich ist, die ausländische Fahrerlaubnis in eine deutsche umschreiben zu lassen.

Vielmehr muss Ihr Mann, wenn er seinen Wohnsitz in Deutschland mehr als drei Jahre vor der Antragstellung bei der Fahrerlaubnisbehörde begründet hat, bei einer Fahrerlaubnis aus diesem Land das gesamte Prüfungsprozedere samt vorhergehender Ausbildung durchlaufen.


Ich hoffe dennoch, Ihnen mit dieser Auskunft gedient zu haben und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Jens O. Gräber
Rechtsanwalt


www.rechtsanwalt-graeber.de
info@rechtsanwalt-graeber.de




Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"DANKE KURZ ABER SACHLICH "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER