Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.147
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Freiberufler und GBR - Impressum bei gemeinsamem Auftritt?

| 17.11.2018 13:46 |
Preis: 60,00 € |

Internetrecht, Computerrecht


Beantwortet von


Guten Tag,

wir sind zwei Freiberufler, die in einer Lebensgemeinschaft zusammen unter einer Adresse wohnen, die sich wie folgt aufteilt

- Partner 1 hat eine eigene Steuernummer und ist als Freiberufler eingestuft (Text, Design)
- Partner 2 hat zusammen mit Partner 1 eine nicht gewerbliche Freiberufler GBR gegründet, ebenfalls eine eigene Steuernummer (Video, Foto)

Nun möchten wir gemeinsam unter einem Namen auftreten, damit die Vermarktung leichter fällt (selbes Logo, Webseite etc.)

Die Abrechnung der jeweiligen Leistungen soll je nach Auftrag geschehen, d.h entweder mit der Steuernummer von Partner eins oder unter der Steuernummer der GBR.

Frage: Wie soll das im Impressum gekennzeichnet sein, damit wir hier rechtssicher auftreten? Eine Haftung ist nicht das Problem, wir wissen nur nicht, wie wie das Impressum klar kennzeichnen und später bei der Rechnungsstellung keine Probleme bekommen. Den Kunden muss ja klar sein, dass es zwei verschiedene Steuernummer sind, oder?

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe
19.11.2018 | 08:44

Antwort

von


(130)
Kapitelshof 36
53229 Bonn
Tel: 0228 / 90 888 32
Web: http://www.dietrich-legal.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:

Zunächst muss gesagt werden, dass nicht jede Steuernummer in das Impressum gehört. Die gewöhnliche Steuernummer ist keine Pflichtangabe nach § 5 TMG . Verpflichtend ist nur die Umsatzsteueridentifikationsnummer. Diese fängt immer mit "DE" an. Wenn Sie beide eine solche haben, müssen auch beide angegeben werden. Die normale Steuernummer gibt man nicht an. Dies hat allerdings keinen rechtlichen Bezug zu Rechnungen, die Sie ausstellen.

Das Impressum sollten Sie wie folgt gestalten:

Impressum

Dies ist ein gemeinsamer Internetauftritt von Partner 1 und Partner 2.

Anbieter im Sinne von § 5 TMG und inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV sind:

Partner 1
Str. Hausnummer
PLZ Stadt
E-Mail
Umsatzsteueridentifikationsnummer

Partner 2
Str. Hausnummer
PLZ Stadt
E-Mail
Umsatzsteueridentifikationsnummer
Vertretungsberechtigte Gesellschafter (Namen aufführen)


Das sind die Pflichtinhalte. Darüber hinaus gibt es einige optionale Inhalte. Wenn Ich für Sie ein rechtssicheres Impressum erstellen soll, können Sie sich gerne bei mir melden.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Dietrich
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers 19.11.2018 | 14:56

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Alles Bestens, danke für die schnelle Info! "
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Alexander Dietrich »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 19.11.2018
5/5,0

Alles Bestens, danke für die schnelle Info!


ANTWORT VON

(130)

Kapitelshof 36
53229 Bonn
Tel: 0228 / 90 888 32
Web: http://www.dietrich-legal.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Strafrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Baurecht