Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
511.381
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fragen zum polizeilichem Führungszeugnis

26.12.2007 16:57 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Ich habe eine Frage. Ich bin 22 Jahre alt unud war schon 2 mal im Jugendgefängnis und habe jetzt noch bewährung. Ich wollte fragen ob meine Jugendstrafen im polizeilichem Führungszeugnis stehen?

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Vorweg möchte ich Sie darauf hinweisen, dass es sich bei diesem Forum lediglich um eine erste rechtliche Orientierung handelt und den Besuch beim Anwalt keineswegs ersetzen kann. Insbesondere durch Hinzufügen oder Weglassen von Tatschen kann sich die Rechtslage erheblich ändern.

Ihre Anfrage möchte ich wie folgt beantworten:

Bei Ihrer Anfrage gehe ich davon aus, dass Sie zu einer Jugendstrafe verurteilt worden sind.

Gem. § 32 Abs. 2 BZRG werden Verurteilungen nicht in das Führungszeugnis aufgenommen, wenn es sich dabei um zur Bewährung ausgesetzte Jugendstrafen bis zu 2 Jahren handelt.

Da Sie schreiben, dass Sie im Jugendgefängnis waren, gehe ich davon aus, dass Ihre Strafen nicht zur Bewährung ausgesetzt wurden und somit im Führungszeugnis vermerkt ist.

Im Allgemeinen können Verurteilungen zu Jugendstrafen nach 3 Jahren gelöscht werden. Dabei kommt es aber entscheidend auf die Umstände des Einzelfalls an (warum wurden Sie verurteilt?).
Zudem dürfen Sie sich nach der Verurteiltung nicht erneut strafbar gemnacht haben.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen ersten Überblick verschaffen.
Bei Bedarf verwenden Sie bitte die Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen

Janine Potrz
Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67057 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,2/5,0
Mal sehen ob es hilft mit dem Vorgesetzten zu sprechen - Falls Wiedererwarten doch noch Unstimmigkeiten gibt - werde ich dieses Forum nochmals nutzen ...
FRAGESTELLER
4,0/5,0
Verständlich mit Paragraphen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für Ihre Hilfe bei meinem Projekt!!! Sie haben mir wieder sehr geholfen :) ...
FRAGESTELLER