Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Frage Vergütung für Verwalter


21.03.2007 13:32 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Hallo und Guten Tag,

Ich bin Eigentümer einer kleineren WEG.

Wir hatten vom 01.01.2000 für die Dauer von fünf Jahren einen Verwaltervertrag , der nicht mehr velängert werden sollte.

Der Verwalter sollte bis Ende 2005 tätig sein ( wurde aber nicht schriftlich gekündigt).

Es wurde noch im Mai/06 eine Eigentümerversammlung einberufen in der der alte Verwalter entlastet wurde und ab 1. Juni ein neuer Verwalter gewählt ( mit Kontovollmacht ab 1. Juni).In den darauffolgenden Monaten sind die Unterlagen der WEG eingetroffen und es wurde festgestellt das sich der Verwalter im April/06 noch ein Honorar überwiesen hat.

--> Steht dem alten Verwalter dieses Honorar noch zu ?

Der Verwalter hat in der Zeit von Januar bis Mai 2006 nur vier
( eine davon die eigene) Überweisungen getätigt und war bei der Eigentümerversammlung fürs Jahr 2005 dabei (Entlastung).Er beruft
sich auf § 615 BGB, daß Ihm das Honorar zusteht.

Vielen Dank für die Mühen



21.03.2007 | 13:53

Antwort

von


972 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Dem Verwalter steht das Honorar noch zu, wenn der Vertrag nicht gekündigt wurde und eine Verlängerungsklausel beinhaltet.

Ihren Angaben zufolge erfolgte keine schriftliche Kündigung.

Daher bitte ich um eine kurze Mitteilung, ob eine Verlängerungsklausel existiert.

§ 615 BGB regelt den Annahmeverzug der Dienste durch den Auftraggeber, also durch Sie. Die Vorschrift paßt nicht so recht auf den mitgeteilten Sachverhalt. Ich rege an, den Verwalter um eine schriftliche Begründung zu bitten.

Auch bitte ich um eine kurze Mitteilung, ob die getätigten Überweisungen zwingend notwendig und zeitlich unaufschiebbar waren.

Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen,

RA R. Weber

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


Nachfrage vom Fragesteller 21.03.2007 | 14:41

Hallo Herr Weber,

Vielen Dank für die schnelle reaktion.

Im Verwaltervertrag ist keine Verlängerungsklausel enthalten.
Es wird nur " für 5 Jahre " angegeben.

Mit §615 BGB habe ich mich vertan, er beruft sich auf §612 BGB.

Die getätigten Überweisungen waren 3x Rechnungen mit Zahlungsziel und sein eigenes Honorar ,also warscheinlich zeitlich unaufschiebar.

Vielen Dank im voraus


Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 22.03.2007 | 13:39

Sehr geehrter Ratsuchender,

der Verwalter handelte dementsprechend ohne Vertrag.

§ 612 BGB regelt das Entgelt, wenn ein Vertrag gegeben ist, aber keine Entgeltregelung geschlossen wurde.

In Ihrem Fall kömmen die Vorschriften über die Geschäftsführung ohne Auftrag zur Anwendung. Nach diesen hat der (Ex-)Verwalter lediglich Anspruch auf Ersatz der Aufwendungen, die ihm bei der Durchführung der Überweisungen entstanden sind, nicht aber auf ein ganzes Honorar.

Mit freundlichen Grüßen,

RA R. Weber

ANTWORT VON

972 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER