Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fitnessvertrag mündlich gekündigt

11.06.2013 09:51 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Zusammenfassung: Mündliche Kündigung eines Fitness-Studiovertrages aus wichtigem Grund.
Zugang einer mündlichen Kündigung.

Hallo zusammen,

folgende Situation:

Ich habe im September einen Vertrag abgeschlossen, die Beträge wurden seither monatlich per Lastschrift von meinem Konto eingezogen.

Mein Studio hat die Konditionen zu meinem Nachteil geändert. Angeblich hätte man mich darüber Ende letzten Jahres informiert. Von dieser Änderung habe ich jedoch erst durch einen Anruf einer Mitarbeiterin der Verwaltung erfahren - die Beiträge sind gleich geblieben, jedoch war der Leistungsumfang nun weitaus geringer.

Man ließ mir nach diesem Telefonat die Konditionen zukommen und vereinbarte ein neues Telefonat.

In diesem Telefonat brachte ich äußerst verärgert zur Sprache, dass ich mit den neuen Konditionen nicht einverstanden bin und den Vertrag eigentlich rückwirkend beenden wollte. Nachdem die Mitarbeiterin sich darauf nicht einlassen wollte, einigten wir uns darauf, dass der Vertrag nun zu Ende März beendet ist.

Ich erhielt darüber zwar keine schriftliche Bestätigung, das Unternehmen stellte aber die Abbuchungen ein. Seither wurde kein Mitgliedsbeitrag mehr abgebucht.

Gestern erhielt ich nun eine Mahnung über drei ausstehende Mitgliedsbeiträge, ich wurde zur sofortigen Zahlung aufgefordert.

Wie kann ich mich nun verhalten?
Ich weiß, dass es leichtsinnig war, die "Kündigung" mündlich abzusprechen - aber die Tatsache, dass das Studio nicht mehr abgebucht hat, war für mich ein eindeutiger Beleg, dass man sich an die Abrede gehalten hat.

Was tun?


Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage und das Vertrauen.

Grundsätzlich ist für die Kündigung keine Form vorgeschrieben. Eine mündliche Kündigung ist
daher möglich. Es sei denn die Parteien haben im Vertrag etwas anderes vereinbart.
Es handelt sich bei Ihrem Vertrag um ein Dauerschuldverhältnis.
Ein Dauerschuldverhältniss kann jeder Vertragsteil aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn dem kündigenden Teil unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zur vereinbarten Beendigung oder bis zum Ablauf einer Kündigungsfrist nicht zugemutet werden kann. Der Berechtigte kann nur innerhalb einer angemessenen Frist kündigen, nachdem er vom Kündigungsgrund Kenntnis erlangt hat.
Ob hier ein wichtiger Grund vorliegt, kann ich aus den vorliegenden Informationen nicht entnehmen. Es kommt darauf an, inwieweit sich der Leistungsumfang geändert hat.
Eine Kündigung ist empfangsbedürftig, d.h.dem Fitness-Studio muss die Kündigung zugegangen sein. Sie müssen beweisen, dass Sie die Kündigung ausgesprochen haben. Kann die Mitarbeiterin sich an das Telefonat erinnern? Dann hätten Sie eine Zeugin.
Es gibt auch kein Anscheinsbeweis, dass bei unterbliebenen Abbuchungen eine Kündigung erfolgt ist.
Sie sollten unverzüglich nochmals schriftlich kündigen. Bei Rückfragen können Sie mich gerne per E-Mail kontaktierten.



Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Natalie Boje, Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69672 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell, präzise, sachlich - perfekt. Ganz herzlichen Dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Frage ausführlich beantwortet keine weitere Nachfrage. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
vielen Dank für die rasche und gründliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER