Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Finanzvermittlung CH - D - Ö

21.11.2014 14:49 |
Preis: ***,00 € |

Internationales Recht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andre Jahn, LL.M. (US)


Zusammenfassung: Umsatz- bzw. Mehrwertsteuerbefreiungen für das Gewähren und Vermitteln von Krediten gibt es sowohl in Deutschland, als auch in Österreich und der Schweiz.

Hallo,

hier der Sachverhalt.

FinanzA in D
FinanzB in Ö
FinanzC in CH
FinanzD in D

Wenn diese Gesellschaften Darlehen vermitteln, und z.B. die FinanzC der FinanzD eine Provisionsrechnung schreibt - aufgrund Ihrer Mitwirkung an der erfolgreichen Vermittlung, so ist diese Provisionsrechnung dann von der USt befreit? Oder auch andersherum. FinanzD schreibt der FinanzC eine Provisionsgutschrift.

Hinweis.Wenn die FinanzD der FinanzA eine Provisionsgutschrift schreibt, dann fällt diese ja unter die Drittvermittlerregelung, USt befreit.

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

Das Gewähren und die Vermittlung von Krediten ist in allen drei Ländern (Deutschland, Österreich und die Schweiz) von der jeweiligen Umsatzsteuer befreit.

Für Deutschland ergibt sich das aus § 4 Ziff. 8a Deut. UstG. Für Österreich ergibt es sich aus
§ 6 Ziff. 8a Öster-UStG, woran sich die Vereinheitlichung innerhalb der EU zeigt.
Für die Schweiz als Drittland ergibt es sich aus
Art. 21 S.2 Ziff. 19 Buchstabe a) des Schweiz. Gesetzes über die Mehrwertsteuer (MWSTG).

Ich gehe zwar eigentlich davon aus, dass Ihre Frage damit beantwortet ist, falls nicht haben Sie hier auch eine kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen
Ra. Jahn

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70814 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
letztlich hab mir die Antwort insoweit geholfen das ich mir ein besseres Bild von meiner Situation machen konnte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Beantwortung hat mir in der Situation immerhin bestätigt das ich zu recht etwas vorsichtig vorgehen musste. Dafür vielen lieben Dank. ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Nach meiner Rückfrage war die Antwort für mich dann plausibel und hilfreich, wenn auch nicht positiv. Hat gut geklappt. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER