Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.783
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fehlendes Automatikgetriebe am Neu Wagen

| 03.06.2015 10:48 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


Zusammenfassung: Gewährleistungsrechte beim Autokauf

Hallo.
Ich habe einen Neuwagen (Mini Cooper S) bei einem Reimporthändler bestellt.
Nach einer langen Lieferzeit habe ich das Auto gestern zu mir nach Hause geliefert bekommen. Kostenpunkt 300€. Als das Auto abgeladen war stellte ich fest das es ein Schaltgetriebe und nicht das bestellte Automatikgetriebe hat.
Habe dann gleich den Händler angerufen. Es stellte sich am Telefon schnell heraus das da was schiefgegangen ist. Er sagte mir das das Auto nicht gleich wieder mitgenommen werden kann weil der Transporteur eine weitere geplante Fracht hat. Ich stellte das Auto in meine abschließbare Garage. Das Auto ist nicht zugelassen, sprich angemeldet worden. Der Händler schickte mir ein Mail wo er mir 3000€ Preisnachlass anbot oder wie schon am Telefon besprochen das Auto wird wieder abgeholt.
Ich habe ihm ein Mail zurückgeschrieben das ein Auto ohne Automatikgetriebe keine Option für uns ist und wir das Auto so nicht haben wollen, es muss zurück.
Ich hebe das Auto von 29100€ noch nicht bezahlt und die Lieferung von 300€ auch noch nicht. Werde ich auch nicht machen. Hab ich ihm im Mail mitgeteilt.
Läuft das Rechtlich so ab das ich da raus bin ohne Zahlen zu müssen? Oder auf was muss ich mich da gefasst machen?
Wenn ein neues Auto bestellt wird (geht ja nicht anders) habe ich wieder die Lieferzeit, steht mir da Rechtlich eine Nutzungsausfallentschädigung zu? Muss sagen das meine Frau und ich jeder ein Auto hat und dieser Wagen währe unser drittes Auto.
Gruß
Herr B.
03.06.2015 | 12:43

Antwort

von


(371)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:
Da Sie mit dem Händler einen Kaufvertrag über ein Auto mit bestimmten Eigenschaften vereinbart haben, ist Ihnen der Verkäufer zur Übergabe und Übereignung eines mangelfreien Fahrzeugs an Sie verpflichtet. Dies beinhaltet nach Ihren Angaben ein Automatikgetriebe.
Erst im Gegenzug sind Sie zur Zahlung des Kaufpreises zzgl. Lieferung verpflichtet.

Da Ihnen ein fehlerhaftes Fahrzeug (Schalt-statt Automatikgetriebe) geliefert wurde, können Sie nunmehr die Gewährleistungsrechte geltend machen, d.h. z.B. Nachlieferung des bestellten Wagens. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie vom Vertrag zurücktreten.

Erst mit erfolgter Nachlieferung kann der Händler Ihnen dann auch die Kosten des Wagens und der Lieferung in Rechnung stellen.

Ein Schadenersatzanspruch hinsichtlich der Wartezeit wegen der Falschlieferung steht Ihnen meines Erachtens nicht zu, insbesondere da hier keine Mietwagenkosten, o.ä. auflaufen.

Sie sollten daher hier das Gespräch mit dem Händler suchen. Gegebenenfalls ist hier ja im Wege der Kulanz wegen der langen Wartezeit noch ein Nachlass möglich.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

Bewertung des Fragestellers 03.06.2015 | 12:50

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Wenn es um viel Geld geht macht man sich selber viel Druck. Was man selber über sein Recht denkt und was dann für Recht bekommt sind immer zwei Paar Schuh. Durch die Anfrage und die schnelle Antwort weiß ich das ich im Recht bin und kann der Angelegenheit etwas gelassener entgegen treten.
Vielen Dank !!!"
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Wibke Türk »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 03.06.2015
5/5,0

Wenn es um viel Geld geht macht man sich selber viel Druck. Was man selber über sein Recht denkt und was dann für Recht bekommt sind immer zwei Paar Schuh. Durch die Anfrage und die schnelle Antwort weiß ich das ich im Recht bin und kann der Angelegenheit etwas gelassener entgegen treten.
Vielen Dank !!!


ANTWORT VON

(371)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht