Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fehlende Urkunden bei Todesfall


| 22.04.2018 17:10 |
Preis: 30,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Zusammenfassung: Personalausweis verloren als Erbe


Guten Tag.

Bei der Sichtung der notwendigen Unterlagen bei einem Todesfall wurden gefunden:der Rentenbescheid, die versichertenkarte und eine beglaubigte Abschrift aus dem Familienbuch über die Eheschließung.

Es fehlt der Personalausweis und der Reisepaß (dieser war definitiv vorhanden, weil die Tote eine Amerkareise gemacht hat).

Gerade der Personalausweiß wird ja beim Standesamt benötigt.

Was kann man tun?
22.04.2018 | 17:47

Antwort

von


345 Bewertungen
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Melden Sie als Erben/Angehöriger gegenüber dem Standesamt den Verlust von Pass und Perso und versichern die Unauffindbarkeit. Melden Sie dies auch dem Bürgeramt unverzüglich, um Missbrauch zu vermeiden! Sofern geeignete Unterlagen vorliegen (Geburtsurkunde, Sterbeurkunde) kann das Standesamt verzichten. Dies wird Ihnen aber das Amt näher mitteilen! Melden sie den Verlust nicht, kann eine Mithaftung für Missbrauch eintreten!


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 22.04.2018 | 18:00


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Kurze und präzise Antwort, die mich beruhgt hat"
Stellungnahme vom Anwalt:
das freut mich! Bei meinen Betreuten ist der Ausweis oft irgendwie nicht mehr auffindbar- die haben den (weit) vor der Betreuung verloren - bis er neu beantragt werden kann, sind einige bereits verstorben, ich habe dadurch noch nie ein Problem gehabt - sonst einfach nochmal melden!
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 22.04.2018
5/5.0

Kurze und präzise Antwort, die mich beruhgt hat


ANTWORT VON

345 Bewertungen

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Fachanwalt Strafrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht