Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Familienzusammenführung -C1

| 22.02.2015 09:44 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Ariane Hansen


Zusammenfassung: Familienzusammenführung von iranischen Kindern zu ihrem deutschen Vater bei fehlendem C1 Sprachtest

Sehr geehrte Damen und Herren

ich komme aus dem Iran und habe die deutsche staatsangehörigkeit . Ich habe zwei kinder ,eine Tochter(20 Jahre Alt) und ein Sohn (17Jahre alt) die sie mit ihrer Mutter ( meine Ex Frau ) leben .
Ich wolte für meine Kinder Familienzusammenführung beantragen aber die deutsche botschaft in teheran verlangt ein Nachweis der Beherrschung der deutschen Sprache auf dem Niveau C1 und der Nachweis musste entweder von dem Deutschen Sprachinstituts Teheran oder
von dem Österreichischen Kulturforums Teheran erbringen .
Meine Kinder wohnen in süd Iran ,900 Km weit von Teheran und das is nicht möglich sie verlassen zu hause um drei Jahre in Teheran zu leben und eine Sprache zu lernen.

Meine Tocher hat zurzeit ihre studium abgebrochen ,da sie Augenproblem hat .

Meine Frage ist : Ist das möglich meine kinder von diesem Nachweis befrein oder sie besuchen hier in Deutschland eine Sprache institut .

Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Da Ihre Kinder bereits das 16. Lebensjahr vollendet haben, werden erhöhte Anforderungen an die Familienzusammenführung gestellt. Dies ist der C1 Test, der nur bei den von Ihnen genannten Institutionen erfolgen kann.
Wenn Ihre Kinder dieses Sprachzeugnis nicht erbringen können, verlangt die deutsche Botschaft Iran einen Nachweis, warum der Nachzug aus besonderen Härtegründen ohne Sprachkenntnis erforderlich ist.
Sie müßten dann die persönlichen Hinderungsgründe der Kinder darlegen. Ob die Botschaft diese Gründe anerkennt, kann ich nicht abschließend beurteilen.

Falls die Gründe nicht ausreichend sind, könnten Sie überlegen, ein Visum z.B. zur Aufnahme eines Studiums zu beantragen.

Eine Nachholung des Sprachtests in Deutschland wird nicht erlaubt werden.

Es tut mir leid, Ihnen keine positivere Antwort geben zu können.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 22.02.2015 | 10:46

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?