Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht

25.2.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde 1992 geschieden und hatte eine notarielle Schuldurkunde erstellt. je Kind 320DM (2 Ki) u.Eheg.unterh. 820,-D ...

| 24.2.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, der Unterhalt für mein uneheliches Kind wurde vor 3 Jahren angepasst. Die Mutter des Kindes hat nun das zu vertretende Jugendamt wegen Umzug g ...
24.2.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, wir sind seit einem Jahr getrennt. Die Anwälte sind immer noch mit der Unterhaltsberechnung befasst. Beide kommen zu unterschiedlichen Ergebni ...
24.2.2006
von RA Markus Timm
Mein Vater ist letzten August verstorben. Nun habe ich von einem Anwalt eine Rechnung bekommen und so erfahren, dass eine Klage gegen einen Arzt,die m ...

| 24.2.2006
Hallo, ich weiß gar nicht so recht wo anfangen, da seit 2002 sehr viel passiert ist. Ich habe 2 Kinder fast 5 und 7 Jahre. Seit der Trennung 200 ...

| 24.2.2006
von RAin Sabine Reeder
Ich möchte hier nochmals 20€ einsetzten und mich auf meine Frage vom 22.02.06 beziehen : "Unterhalt ab 18". Vielleicht kann mir jemand eine -konkrete ...
23.2.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, es geht um Kindesunterhalt. Ich habe eine 17 jährige Tochter, für die ich Unterhalt bezahle. Ich selbst bin wieder verheiratet und habe zwei K ...

| 23.2.2006
von RAin Sabine Reeder
Meine Tochter bekommt vom Amt für Ausbildungsforderung einen Förderungsbetrag. In der Berechnung wird auch mein Einkommen mit zu Grunde gelegt. Si ...

| 23.2.2006
Sehr geehrte Damen und Herren. Meine Eltern und die Eltern meines Mannes sind geschieden und um die 70 Jahre alt. Alle 4 Elternteile sind o h n ...

| 22.2.2006
Darf eine Mutter trotz alleiniger Erziehungsberechtigung mehrere hunder Kilometer weit vom Vater weg ziehen? Gibt es Rechtsvorschriften nach denen sic ...
22.2.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte ist geschieden und hat zwei Kinder im Alter von 13 und 8 Jahren. Momentan steht eine Unterh ...

| 22.2.2006
von RA Klaus Wille
ich bin seit 12/04 einvernehmlich geschieden, mein Ex-Mann hat damals ca. 53.000 € Jahresverdienst gehabt. Wir haben einen gemeinsamen Sohn (14 Jahre) ...
22.2.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, mein Mann hat ein Kind aus 1. Ehe (15 Jahre alt). Wir haben jetzt 2 gemeinsame Kinder. Ich selbst bin zur Zeit nur Hausfrau. Außerdem haben wi ...
22.2.2006
von RA Wolfram Geyer
Guten Tag, ich habe ein längere Frage, und hoffe sie richtig stellen zu können. Ich bin inzwischen 38 jahre alt und liege seit 1998 im Streit mit mei ...

| 22.2.2006
von RA Klaus Wille
Die Fakten : Unterhaltstitel nichteheliches Kind vom 30.10.1995 : Ich erkenne an.......für den Zeitraum ab 13. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.... ...

| 22.2.2006
Einen wunderschönen guten Morgen! Anfang November war ich bei meiner Anwältin, um meine Scheidung zu besprechen, es sollte auch ein PKH-Antrag gest ...

| 22.2.2006
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, 1999 habe ich beim zuständigen Jugendamt einen Unterhaltstitel für meine Kinder unterschrieben. Nach der Einführu ...
22.2.2006
Sehr geehrter Empfänger, Ich bin eine 47 Jahre alte Frau, habe mit meinem Ex-partner 22 Jahre zusammengelebt, wir haben 2 gemeinsamme Kinder. Seit ...
21.2.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Anwälte, Ich bin seit 3Jahren getrennt und seit einem Jahr geschieden. Meine Ex-Frau bezieht mtl. 800,--Euro von mir (nettogehalt 2200 ...
21.2.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Jura-Student im 12.Semester und schließe mein Studium im kommenden Sommersemester (Mai) mit dem 1.Staatsexam ...
1·125·250·375·500·625·750·876877878·955