Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht

26.10.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
-Ich (KV, Sohn 9Jahre) bin seit Mitte 2004 getrennt lebend, habe mich aber in 2005 seit ca. 2 Monaten nochmal beim Wohnsitz meiner Exfrau angemeldet, ...

| 26.10.2005
Vermögensauseinandersetzung nach Trennung Geheiratet 1969. Beider Anfangsvermögen unbedeutend. Meine Frau war die meiste Zeit unserer Ehe nicht ber ...

| 25.10.2005
von RA Wolfram Geyer
mein Lebensgefährte wurde nach ca. 10 jähriger Ehe 1993 von seiner 1. Frau geschieden. Aus dieser Ehe gingen 2 Kinder (19J. nicht mehr unterhaltsberec ...
25.10.2005
von RA Wolfram Geyer
Hallo, ich (19 Jahre) habe unterhaltsspezifische Fragen, insbesondere die Verwirkung von Unterhaltsanpsrüchen betreffend. Ich habe im März diese ...
23.10.2005
Guten Abend, der Sachverhalt ist wie folgt: Ein Ehepaar lebt seit über einem Jahr getrennt. Für das Einfamilienhaus, in dem die Frau verblieben is ...

| 23.10.2005
Bis zum 30.07.04 habe ich für meinen Sohn Unterhalt gezahlt. Er ist seid dem 20.07.02 volljährig. Er hat obwohl ich ihn mehrmals aufgefordert habe kei ...
23.10.2005
von RAin Jutta Petry-Berger
Bei der Scheidung wurde ein gegenseitiger Unterhaltsverzicht auch im Falle der Not vereinbart und steht so auch im Urteil. Meine Ex-Frau hat jetzte ...
23.10.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Bevor wir heirateten fingen wir an ein Haus zu bauen. Im Grundbuch war meine Ex-Frau alleine eingetragen (bis heute). Es wurde ein Darlehn aufgenommen ...
23.10.2005
von RA Andreas Schwartmann
Fakten: Wir haben ende der 80´er geheiratet und lebten im gesetzlichen Zugewinn. Ich habe mich anfang der 90´er selbstständig gemacht und bin allein ...
22.10.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere gemeinsamen Kinder 7-und 10J. leben bei meiner Ex-Freundin. Wir haben gemeinsames Sorgerecht. Sie ist pri ...
21.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Daten als Grundlage zur Antwort: 1. Mein Einkommen nach Abzug der 5 % berufsbedingten Aufwendungen beträ ...

| 21.10.2005
Guten Tag! Meine Eltern (Pflegestufe III und II) leben seit April 2004 in einem Pflegeheim in Berlin. Ich habe mich auf Bitten meiner Eltern um ihr ...
21.10.2005
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, folgenden Fall bitte ich Sie zu beurteilen: Eine Ehefrau E ist die einzige Tochter ihrer geschiedenen Eltern. Ihr ...
20.10.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit Januar von meiner Ehefrau getrennt. Sie verlangt durch ihren Anwalt Unterhalt während des Getrenntleben ...
20.10.2005
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich bin 24 Jahre alt und befinde mich derzeit in Ausbildung zum Physiotherapeuten. Diese Ausbildung kostet 392 Euro im Monat welche von mei ...
19.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erwäge, den Unterhalt (241,00 €) für meine ab 20.Okt. 12-jährige Tochter zu kürzen, da ich sie seit ca einem Jah ...

| 19.10.2005
Guten Tag, mein Mann und ich sind seit 6 Jahren verheiratet. Die Scheidung wird in Kürze vom unserem gemeinsamen Anwalt beantragt. Wir sind uns ...
18.10.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo, vor kurzem hatte ich hier bereits eine Frage gestellt ob ich den Unterhalt für meine Kinder auch in bar an meine Frau bezahlen kann. Dies habe ...
18.10.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin unterhaltspflichtiger Vater zweier Kinder, die bei meiner Ex-Frau leben. Zum 01. September hat nun der Ältes ...

| 18.10.2005
Sehr geehrte RA, ich lebe seit 08/04 von meiener Ex-Frau getrennt. Wir haben 2 Kinder 7 u. 13 J. wir haben ein gemeinsames Haus das uns je zur Hälft ...
1·125·250·375·500·625·750·873874875·930