Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht

7.12.2004
von RA Klaus Wille
Ich bin seit Oktober 2004 Student und habe Bafög beantragt. Leider verweigert mir das BAfög-Amt zurzeit die Bewilligung, weil ich schon 2002 BAföG fü ...
7.12.2004
Ich ziehe aus, nach 2 Jähriger Beziehung, und 6 Monatiger Ehe. Leide unter Depressionen, kann z.Zt nicht arbeiten, und war wahr deshalb für meinem Man ...
7.12.2004
Leider kann ich nicht viel zahlen und die Story ist etwas länger... Folgende Fakten: Mein (Noch)Mann verdient netto durchschnittlich 1705€ im Mona ...
7.12.2004
Guten Tag, ich möchte mich von meinem Mann scheiden lassen. Wir haben ein Kind von 3 Jahren. Er verdient netto ca. 2000 Euro im Monat. Was steht u ...
6.12.2004
von RA Klaus Wille
Mein Gehalt setzt sich aktuell aus einem Fixum und einem sehr Firmenumsatz abhängigen Anteil + einem persönlichen Erreichungs Bonus zusammen. Dies bed ...
5.12.2004
von RA Klaus Wille
Hallo, ich habe mich vor 4 Jahren von meinem Mann getrennt und scheiden lassen.Unterhalt wollte ich bisher keinen. Ich wollte daß die Verbindung nicht ...

| 5.12.2004
von RA Klaus Wille
Können Partner den Versorgungsausgleich bei einem Notar regeln auch wenn die Ehefrau 23 Jahre nicht gearbeitet hat(Kindererziehung)? Oder regelt im Fa ...
3.12.2004
Hallo, bei der Geburt unseres Sohnes 1998 haben der Vater und ich (nicht verheiratet) uns für das gemeinsame Sorgerecht entschieden. Wir haben dann ...
2.12.2004
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie fragen ob es Sinnvoll ist in meinem Fall einen ehevertrag abzuschließen. mein mann ist geschäftsführer ...
2.12.2004
Hallo, folgender Sachverhalt: Mein Ex-Mann ist seit einem halben Jahr mit dem Kindesunterhalt (für zwei minderjährige Kinder, Unterhalt gem. Düs ...
29.11.2004
Um dem deutschen Papierkieg zu entgehen, überlege ich meine langjährige Freundin aus einem Nicht-EU-Land(Studentin) in Dänemark zu heiraten, da ein Ab ...
29.11.2004
Hallo! wenn ein unterhaltspflichtiger,wegen leistungsunfähigkeit nicht mehr zahlt und auch der unterhaltsvorschuß nicht mehr greift,habe ich da eine ...

| 28.11.2004
Die Ehe wurde 1994 geschieden. Der nacheheliche Unterhalt für die Ex-Frau war gerichtlich festgelegt, auf der Basis der 1994 vorliegenden finanziellen ...
25.11.2004
Fall: Mann, rechtskräftig geschieden, ist Frau und Kind gegenüber unterhaltspflichtig. Mann zahlt Teilunterhalt, da Frau halbtags arbeitet ( Kind 11 J ...
25.11.2004
Eines meiner beiden Kinder (14 Jahre) lebt bei meiner geschiedenen Frau. Das andere Kind lebt bei mir. Meine Exfrau weigert sich bislang Unterhalt für ...
24.11.2004
von RA Klaus Wille
Guten Tag, seit Mai 2004 bin ich verheiratet. Im nachhinein stellte sich heraus, daß mein Mann trinkt ! Wir haben noch nie zusammen gelebt, keinen ...
24.11.2004
von RA Klaus Wille
Ich bin unterhaltspflichtig gegenüber drei Kindern (11,13,15 Jahre).Das Amtsgericht hat ein Einkommen mtl. von 1754€ festgestellt. Bei der Einkommensg ...
24.11.2004
Meine Frau und ich lassen sich scheiden. Die Scheidung soll einvernehmlich sein, deshalb werde auch nur ich anwaltlich vertreten. Wir sind uns einig ü ...
22.11.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit August 2001 geschieden. Meine Ex-Frau hat damals die Hälfte des gemeinsamen Hauses von mir ausbezahlt b ...
22.11.2004
Die Ehe wurde am 1985 geschieden. Der nacheheliche Unterhalt für die Ex-Frau und das Kind wurde über eine Notarelle Vereinbarung geregelt. Seit 1985 ...
1·250·500·750·1000·102310241025·1035