Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
500.167
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Falscher Spielturm geliefert, aber Rücknahme verweigert, da teilweise gestrichen

28.09.2015 10:21 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe bei einem Onlineversand einen Kinderspielturm bestellt, aber leider wurde ein falsches Model geliefert, welches für mich keine Alternative darstellt. Die Palette habe ich von oben weg entpackt und die entnommenen Hölzer direkt lasiert. So kam ich leider erst fast ganz zum Schluss zu der Kiste mit dem Zubehör und der Montageanleitung, welche direkt unten auf der Europalette lag. Auf der Montageanleitung habe ich dann erkannt, dass es sich um einen falschen Spielturm handelt. Dies war anhand der einzelnen Bretter so nicht zu erkennen.

Des Weiteren entsprach die Bezeichnung des Spielturms auf dem Etikett außen an der Palette dem bestellten Spielturm.

Mit Verweis darauf, dass schon mehrere Tele gestrichen wurden schließt die Reklamationsabteilung des Onlinehändlers einen Austausch leider aus.

Ist dies tatsächlich ausschließlich mein Verschulden, obwohl das Paket außen die Bezeichnung des richtigen Spielturms trug?

Im Voraus recht herzlichen Dank für Ihre Bemühungen.

Vielen Dank und viele Grüße.
28.09.2015 | 10:57

Antwort

von


(245)
Hopfengartenweg 6
90451 Nürnberg
Tel: 091138433062
Web: http://www.frischhut-recht.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Grundsätzlich darf festgehalten werden, dass Ihre Gewährleistungsansprüche nicht dadurch ausgeschlossen sind, dass Sie einzelne Teile der Kaufsache bereits bestimmungsmäßig in Gebrauch genommen haben.

Der Einwand des Onlinehändlers hält einer rechtlichen Prüfung also nicht stand.

Gemäß § 433 Abs. 3 Alt.1 BGB dürfte die Kaufsache auch sachmangelbehaftet sein, da das Gesetz eine Falschlieferung dem Sachmangel gleichgestellt.

Möglicherweise stehen dem Onlinehändler im Gegenzug jedoch Wertersatzansprüche gegen Sie, wegen der bereits vorgenommenen Lasierung einzelner Teile, zu. Diese führen jedoch unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt dazu, dass Ihr Anspruch auf Lieferung eines sachmangelfreien Kinderturms entfällt.

Sie sollten daher auf Lieferung des bestellten Kinderturms beharren und den Onlinehändler unter Fristsetzung zur Leistung auffordern. Bei fruchtlosem Fristablauf rege ich die Inanspruchnahme anwaltlicher Unterstützung an. Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall anwaltliche Unterstützung benötigen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung, da meine Kanzlei auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist. Die von Ihnen entrichtete Beratungsgebühr würde im Falle einer Beauftragung vollständig angerechnet werden.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Mikio Frischhut

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(245)

Hopfengartenweg 6
90451 Nürnberg
Tel: 091138433062
Web: http://www.frischhut-recht.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Miet und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Baurecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64203 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gut verständliche und eindeutige Antwort. Liebe Frau Türk, gerne komme ich auf Sie zurück so notwendig. Momentan sind wir noch in der Phase in der meine Gegenüber meine alle besonders "schlau" zu sein..... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Bester Anwalt! Von drei persönlich aufsuchenden Anwälten erhielten wir immer nur unklare Auskünfte, haben viel Geld bezahlt und schlauer waren wir nach den Erstgesprächen nie. RA Steidel hat uns klare und präzise Antworten ... ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr schnelle und kompetente Hilfe + Lösung. Danke! ...
FRAGESTELLER