Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
506.970
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Falsche Person kontaktiert

06.01.2019 11:58 |
Preis: 25,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde
Kurze Schilderung:

Ich habe einen Mobilfunkteilnehmer angeschrieben, diese Rufnummer habe ich über einen Portal genommen wo eine SuchAnzeige (eine „Sie sucht Ihn" Anzeige) erstellt wurde.
Ich habe Sie angeschrieben und es stellte sich fest dass die angegebene Telefonnummer nicht richtig war.
Gar dass Sie diese Anzeige nicht aufgegeben hat . Sie sagte dass man ihr Schaden möchte und
Folgend sagte Sie dass Sie eine Anzeige machen wird bei der Polizei.

Das Gesprächverlauf war sehr sachlich mit der Person und ich habe mich mehrmals entschuldigt.


Gibt es Konsequenzen für mich ?
Habe ich Sie unbewusst belästigt ?
Da Sie nur meine Telefonnummer hat, kann und darf der Mobilfunkanbieter meine persönlichen Daten weitergeben auf Anfrage der Polizei? Gar darf die Polizei Anfragen stellen oder die Staatsanwaltschaft ?

Ich Danke
LG
06.01.2019 | 12:25

Antwort

von


(1968)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie brauchen sich überhaupt keine Sorgen machen, sofern Sie im Gesprächsverlauf nicht Beleidigungen ausgesprochen haben sollten. Sichern Sie, falls noch vorhanden, die Quellenwebsite zur Nummer und nehmen Sie keinen Kontakt mehr zu der Nummer auf. Der Mobilfunkanbieter wird auch Ihre Daten nicht weiterleiten, da kein Straftatbestand erfüllt ist. Sie brauchen sich daher keine Gedanken machen.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, können wir eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1968)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65883 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,4/5,0
Die Antwort war hilfreich und kam zeitnah. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war in Ordnung. ...
FRAGESTELLER
4,0/5,0
besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Gute Info, fachlich kompetent und sprachlich verständlich. ...
FRAGESTELLER