Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Falsch positive Bewertung


| 02.03.2005 10:41 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen



Guten Tag,

insgesamt 4 Ebay-User, incl. meiner Wenigkeit, haben über eBay elektronische Artikel im Wert von jeweils ca 400 Euro ersteigert, welche nicht geliefert worden sind. Wir werden alle Anzeige erstatten und zivilrechtlich gegen den Verkäufer vorgehen.

Daraufhin wollte ich für diesen Verkäufer eine negative Bewertung abgeben, bin aber mitten im Kommentarschreiben auf Enter gekommen, so dass daraus eine positive Bewertung geworden ist.

Es ist m.E. deutlich zu erkennen, dass es mein Ansinnen gewesen war, negativ zu bewerten. Folgender Kommentar ist jetzt veröffentlicht: (+) Positive Bewertung Betrugsverdacht! Aukt.-Ende 02.02.,361€bez (hier Unterbrechung). Für den Verkäufer sind in Folge 8 negative Bewertungen abgegeben worden.

Ebay möchte diese Bewertung nicht zurücknehmen.

Bleibt mir nichts anderes übrig, als es zu akzeptieren?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ebay beruft sich sicherlich auf die z. Zt. gültigen AGB, welche ich nachfolgend wörtlich zitiere.

Danach gilt:

„eBay greift grundsätzlich nicht in das Bewertungssystem ein. Abgegebene Bewertungen werden durch eBay weder verändert noch entfernt.“

Die AGB von Ebay nennen Ausnahmen:

„Wenn sich beide Handelspartner einig sind, können sie selbst online eine Rücknahme der abgegebenen Bewertungen vornehmen. Der Bewertungspunkt wird entfernt und geht nicht mehr in die Berechnung des Bewertungsprofils ein. Der Kommentar bleibt erhalten und wird um einen Hinweis auf die Rücknahme ergänzt.
Wenn die Handelspartner den von beiden eigenhändig unterschriebenen Antrag auf Bewertungsentfernung per Post bei eBay einreichen, entfernt eBay den Bewertungspunkt und dieser geht nicht mehr in die Berechnung des Bewertungsprofils ein. Der Kommentar bleibt erhalten und wird um einen Hinweis auf die Rücknahme ergänzt.“

Eine Bewertungsentfernung durch Ebay selbst erfolgt gemäß der AGB von Ebay nur bei Vorliegen folgender Voraussetzungen:

" 1. Wenn die Bewertung aufgrund einer vollstreckbaren richterlichen Entscheidung gegen denjenigen, der die Bewertung abgegeben hat, entfernt werden muss.
2. Wenn der Bewertungskommentar vulgäre, obszöne, rassistische, nicht jugendfreie oder im strafrechtlichen Sinne beleidigende Bemerkungen enthält.
3. Wenn der Bewertungskommentar persönliche Angaben über ein anderes Mitglied enthält, wie z.B. den Namen, die Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
4. Wenn der Bewertungskommentar Bemerkungen enthält, die auf von eBay oder Strafverfolgungsbehörden eingeleitete Nachforschungen hinweisen.
5. Wenn der Bewertungskommentar Links oder Scripts enthält.
6. Wenn das Mitglied die negative Bewertung versehentlich einem falschen Mitglied zugeordnet hat, diesen Fehler jedoch bereits behoben und die gleiche Bewertung für das richtige Mitglied abgegeben hat.
7. Wenn die Bewertung von einer Person abgegeben wurde, die zum Zeitpunkt der Transaktion oder der Bewertungsabgabe hierzu nicht berechtigt war (z.B. wegen Minderjährigkeit).“

Ein solcher Fall liegt jedoch bei Ihnen nicht vor, so dass Sie insoweit gegen Ebay nichts weiter unternehmen können.

Ich hoffe, Ihnen damit zunächst weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver R. Klein
Rechtsanwalt

Feldmannstraße 76
66119 Saarbrücken

Tel. 0681/76196-0
Fax 0681/76196-29

Email: anwalt@hanauer-klein.de
Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Ich danke Ihnen sehr!"
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER