Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Erschleichen eines aufenthaltstitels und urkundenfälschung

14.05.2022 01:28 |
Preis: 30,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


Guten Tag, ich habe am 2015 meine deutsche Frau in Marokko geheiratet und bin nach Deutschland am 2016 gekommen. 2018 sind wir umgezogen nach einem hotel da wo wir 2 kleine Wohnungen hatten auf dauermiete aber ich bin bei meine Frau Wohnung in Rathaus angemeldet. Die zweite wohnung hatten wir nur weil ich Nachtschicht hatte und musste ich am Wochenende am Tag da schlafen weil meine Frau kriegt immer wochenende Frei. 05.2019 habe ich niederlassungserlaubnis genommen. und jetzt 04.2022 habe ich Vorladung von Polizei bekommen und da steht erschleichen eines aufenthaltstitels und urkundenfälschubg und direkt danach habe ich Ausweisung von Ausländerbehörde bekommen. Am 2019 habe ich Unterschrift von Vermieter von hotel verfälscht für kriegen die niederlassungserlaubnis und da war die Unterschrift einen Dokument als kopier von Ausländerbehörde und die heißt wohnraumbescheinigung. Seit 09.2021 wohne ich nicht mit meine Frau zusammen. Aber von 2015 bist 2021 hätte ich sicher das Lebensgemeinschaft 100% mit meinen Frau gehabt. Als beweise habe ich whatsapp Bilder und Urlaub Bilder und zusammen versichert sogar auch bei rechtshutz... Liebe Briefen. Also das war große Liebe. Jetzt meine Fragen: Ausländerbehörde Schicken mich sicher zurück nach Marokko obwohl ich besitze niederlassungerlaubnis seit 2019 und habe C1 und Integrationkurs mit vollen Noten sowie ihk diplome und habe ich mehr 68 Monate gearbeitet und hatte ich niemals einen Geldstrafe oder Freiheitsstrafe gehabt? Ich bin noch immer mit meine Frau verheiratet aber wir sind nur im verschiedenen Wohnungen und haben wir seit 09.2021 keinen Lebensgemeinschaft mehr. Werde ich wegen urkundenfälschung Strafe bekommen? Ich habe nur Statt die Unterschrift von Vermieter sein Name geschrieben weil er woltte schreiben dass wir in 2 verschiedene Wohnungen wohnen und das stimmt nicht weil wir haben zusammen gelebt und die 2 Wohnung hatten wir nur weil die Wohnung sind sehr klein. Die Ursache von Ausweisung war lebensgemeinscht besteht nicht mehr. Aber das stimmt nicht weil ich habe unglaublich viel Beweise. Ich Biete Sie auf eine schnelle Antwort.
Mit freundlichen Grüßen

14.05.2022 | 22:46

Antwort

von


(44)
Am Wehrhahn 41
40211 Düsseldorf
Tel: +49-211-59878-621
Web: http://www.ra-shaladi.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Ohne auf Ihre Fragen im Detail einzugehen kann Ihnen nur geraten werden einen Anwalt zu nehmen. Wenn Sie eine Ausweisung erhalten haben, kann dies nur durch Widerspruch und/oder Klage beim zuständigen Verwaltungsgericht geklärt werden. Wenn sich die Lage, so wie Sie schildern darstellt, besteht durchaus eine Chance mit einer Aufenthaltserlaubnis hier in Deutschland bleiben zu können.

Das Gleiche gilt für die Urkundenfälschung. Auch hier sollten Sie unbedingt anwaltlichen Beistanden nehmen, weil das offensichtlich mit der Ausweisung zusammenhängt.

Bitte beachten Sie entsprechende Fristen.
Insbesondere gegen die Ausweisung müssen Sie innerhalb der Frist von einem Monat nach Zustellung vorgehen, andernfalls wird die Ausweisung bestandskräftig und Sie können, obwohl Sie eigentlich recht bekommen könnten hiergegen nichts mehr tun.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Malek Shaladi

Rückfrage vom Fragesteller 15.05.2022 | 06:43

Dankeschön für Ihr Antwort. War schon beim Anwalt.und habe ihn gesagt dass ich kein urkundenfälschubg gemacht habe. Aber meine Frau hat gelogen bei Polizei und die hat gesagt das wir kein Lebensgemeinschaft hatten und das wir 2 Wohnungen gehabt haben in gleiche hotel. Ich bin aber bei ihr angemeldet und wir haben zusammen geschlafen und Beweise steht im whatsapp Bilder sowie Urlaub bilder in Spanien Italien Frankreich Marokko.. Plus liebe Briefen. Mein Frau hat gesagt die hat auch kein Unterschrift auf Lebensehegatten gemacht für niederlassungserlaubnis. Die will mich auch nur unbidingt Nacht Marokko zurück schicken. Jetzt wegen urkundenfälschung habe ich für Anwalt gesagt dass ich absolut nichts gemacht habe und das Lebensgemeinschaft war da bis ich dir nieder
niederlassungserlaubnis genommen habe und auf sowas bin sehr ehrlich und Lüge nie. Also wenn ich immer sage dass ich nie Unterschrift gefälscht habe. Würden die mich glauben? Und dir ursache ist das Lebensgemeinschaft besteht nicht mehr und das stimmt absolut nicht. Also wenn ich Beweise das lebenmeischaft war da dann soll die Anzeige eingestellt werden?
Mit freundlichen Grüßen

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 15.05.2022 | 09:09

Ob das Gericht Ihnen glaubt kann ich nicht sagen. Sie sollten mit dem Anwalt Ihre Stellungnahme sorgfältig vorbereiten und versuchen das Gericht hiervon zu überzeugen. Es ist jedenfalls möglich, dass das Verfahren gegen Sie eingestellt wird bzw. Sie frei gesprochen werden.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Glück und Erfolg!

ANTWORT VON

(44)

Am Wehrhahn 41
40211 Düsseldorf
Tel: +49-211-59878-621
Web: http://www.ra-shaladi.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Mietrecht, Arbeitsrecht (Arbeiter und Angestellte), Familienrecht, Ausländerrecht, Zivilrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 94520 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Die Antwort war sehr gut verständlich, auch wenn ich mir eine sehr anders lautende Antwort gewünscht hätte. Nun habe ich aber wenigstens Klarheit und kann mir den Aufwand eines Rechtstreites (den ich verlieren würde) sparen. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle und gute Auskunft. Mal sehen was der Vermieter noch so alles auf Lager hat. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super, vielen Dank für die schnelle und verständliche Antwort. ...
FRAGESTELLER