Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Erbrecht / Hausverkauf / Löschung Grundbuch

| 27.07.2015 18:11 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


20:21
Nachdem unsere Mutter 2000 gestorben ist, war mein Vater alleiniger Vorerbe. Er hatte aber uns 6 Kinder in das Grundbuch eintragen lassen. Jetzt ist mein Vater gestorben und hat uns das Haus hinterlassen, was wir jetzt verkaufen wollen. Leider haben auch wir ein schwarzes Schaf in der Familie. Unser ältester Bruder hat vor dem Tod meiner Mutter Geld erhalten, was auf sein Erbanteil angerechnet werden sollte. Entsprechende Schuldscheine liegen uns vor. Außerdem hatte mein Vater für ihn eine Bürgschaft abgegeben. Durch die Insolvenz der Firma meines Bruders hat er noch einmal zusätzlich Geld zahlen müssen und hat über einen Teil einen Titel erhalten. Insgesamt hat mein Bruder mit Geld aus seinem Erbe und dem Titel schon alleine 90.000 EUR erhalten. Sein Erbanteil aus dem Hausverkauf wäre ca. 50 Tsd. EUR. Wir wollten jetzt das Haus verkaufen und einen Teilungsplan erstellen und sein bereits erhaltenes Geld gegen rechnen.
Jetzt erhielten wir von dem Notar die Info, dass er die Löschung im Grundbuch nicht durchbekommt, weil mein Bruder dies blockiert. Ohne die Löschung können wir aber das Haus nicht verkaufen und eventuell springen uns dann auch die Käufer ab.
Was können wir machen, damit wir die Löschung erhalten und das Haus verkaufen können.
Leider hat keiner unser Geschwister Kontakt zu meinem ältesten Bruder, der in Instanbul lebt und über einen Strohmann eine Anschrift in Deutschland besitzt.
Für eine Hilfestellung wäre ich Ihnen dankbar.
27.07.2015 | 19:22

Antwort

von


(509)
Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

wenn Ihr Bruder sich weigert, bei dem Verkauf des Grundstücks mitzuwirken, bleibt Ihnen und Ihren anderen Geschwistern lediglich, die Auseinandersetzung der Grundstückseigentümergemeinschaft im Wege der Zwangsversteigerung zu verlangen. Dies könnten Sie einklagen.

Der Erlös einer Zwangsversteigerung würde erheblich geringer ausfallen als bei freihändigem Verkauf.

Sie sollten also dringend mit Ihrem Bruder Kontakt aufnehmen und versuchen, seine Zustimmung zum Verkauf im Verhandlungswege zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 27.07.2015 | 20:13

Vielen Dank für Ihre Antwot. Leider hilft mir diese nicht weiter. Das bedeutet, dass jeder unserer Geschwister ohne weiters eine Löschung blockieren kann und damit eine Zwangsversteigerung erzwingen kann.
Ist es nicht so, dass man ohne Zustimmung aller eine Löschung beantragen kann, solange das Haus nicht unter Wert verkauft wird und das Geld auf ein Anderkonto gezahlt wird?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 27.07.2015 | 20:21

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

die Rechtslage ist leider tatsächlich so, wie ich sie geschildert habe.

Ihre Frage: „Ist es nicht so, dass man ohne Zustimmung aller eine Löschung beantragen kann, solange das Haus nicht unter Wert verkauft wird und das Geld auf ein Anderkonto gezahlt wird?" muß daher mit „nein" beantwortet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 30.07.2015 | 11:41

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Jürgen Vasel »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 30.07.2015
2,8/5,0

ANTWORT VON

(509)

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Baurecht, priv., Mietrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Inkasso, Kaufrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht