Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Entsendung ins außereuropäische Ausland - danach Rückkehr in GKV möglich?

05.10.2013 14:11 |
Preis: ***,00 € |

Sozialversicherungsrecht


Zusammenfassung: Eintritt in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist als Privatversicherter nicht direkt möglich.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich, 39 Jahre, bin seit meinem Berufseinstieg 2001 in der PKV, meine Frau als Hausfrau freiwillig in der GKV.
Ich werde Ende 2013 von meinem Arbeitgeber für mind. 2 Jahre nach Asien entsandt. Die KV für uns wird durch eine des Arbeitgebers während dieser Zeit übernommen.

Besteht für mich die Möglichkeit bei der Rückkehr nach Deutschland in die GKV aufgenommen zu werden? Falls ja, muß ich hierzu etwas beachten?

Sehr geehrter Ratsuchender,

besten Dank für die Anfrage, die ich anhand des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes gerne wie folgt beantworten möchte.

Auch bei einer Rückkehr aus dem Ausland gelten die gleichen gesetzlichen Voraussetzungen zur Aufnahme in die GKV, nämlich Vorversicherungszeiten, die Sie aufgrund Ihrer Mitgliedschaft in der PKV nicht haben.

Sie müssen dann in die PKV zurückkehren, außer Sie verdienen nach der Rückkehr unterhalb der Beitragbemessungsgrenze.

Es besteht daher aufgrund der Rückkehr nicht unmittelbar die Möglichkeit in die GKV zurück zu kehren.

Sie haben sich seinerzeit für die PKV entschieden.

Ich möchte abschließend darauf hinweisen, dass Antworten im Rahmen dieser Plattform nur eine erste Orientierung darstellen, deren Einschätzung auf Ihren Angaben beruht.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68156 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Sehr verständliche Schilderung zum abzuwägenden Sachverhalt. Hilfsangebot über die vereinbarte Leistung hinaus. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Bis auf "Vergleichsbetrag", was ich googlen musste, war alles gut verständlich und hat mir sehr weiter geholfen. Bleibt zu hoffen, dass der Gläubiger sich auf das einlässt. Vielen Dank noch mal. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Ausführungen waren auch für mich als Laien verständlich. Die Nachfrage zu zwei in den Antworten verwendeten Begrifflichkeiten bzw. für mich nicht ganz klaren Formulierungen wurden zeitnah mit der geleichen Ausführlichkeit ... ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen