Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Entschädigung bei Flugverschiebung um 1 Tag?

17.02.2013 14:00 |
Preis: ***,00 € |

Reiserecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Hallo,

ich habe gelesen, dass es laut EU-Recht bei Flugstrecken über 3500 km ein Recht auf 600 EUR Entschädigung gibt, sollte der Flug sich verspäten.

Ich hatte einen Flug im Januar von Berlin nach Kuba gebucht. Da die Maschine von Berlin wegen technischer Schwierigkeiten so viel Verspätung hatte, dass der Weiterflug nach Kuba, der nur einmal am Tag von der Air France durchgeführt wird, nicht mehr erreicht werden konnte, wurde ich vor Ort am Schalter auf den nächsten Tag umgebucht. Ich hatte zwar keine Hotelkosten, da ich wieder nach Hause gefahren bin, aber ich bin 1 Tag verspätet in Kuba angekommen. Beide Flüge, d.h. die Gesamtstrecke, wurden von Air France durchgeführt und ich hatte diese Flüge auch nicht einzeln gebucht, sondern als Flug von Berlin nach Kuba. Allerdings hatte ich die Flüge über das Portal Opodo.de gebucht.

Habe ich Anspruch auf eine Entschädigung und auf die 600 EUR für Strecken über 3.500 km? Muss Air France dafür gerade stehen oder muss ich mich an Opodo.de wenden?

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Andreas
17.02.2013 | 14:51

Antwort

von


(37)
Gutenbergplatz 1
65187 Wiesbaden
Tel: 0611-991660
Web: http://reiserechtsexperte.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Aufgrund des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes ist eine zutreffende Beantwortung derzeit noch nicht möglich. Sie teilen mir mit, dass Sie einheitlich einen Flug von Berlin nach Kuba gebucht haben, der von der ausführenden Fluggesellschaft Air France als Zubringerflug von Berlin nach Paris mit Weiterflug nach Kuba konzipiert wurde.
Sollte der Abflug in Berlin eine Verspätung von mehr als 4 Stunden gehabt haben, so ist die Rechtslage aus heutiger Sicht eindeutig. Für diesen Fall haben Sie Anspruch auf Ausgleichszahlung in Höhe von 600 € pro Person. Lag die Abflugverspätung in Berlin allerdings unter 4 Stunden, so ist die Rechtslage noch unklar. In einer gleich gelagerter Konstellation von Flügen ist derzeit beim Bundesgerichtshof eine Revision anhängig (Aktenzeichen Xa ZR 80/10). Der Bundesgerichtshof hat dieses Verfahren allerdings ausgesetzt und dem Europäischen Gerichtshof zur Vorabentscheidung über die Frage, ob für den Anspruch auf Ausgleichszahlung neben einer Ankunftsverspätung auch eine Abflugverspätung von mindestens 4 Stunden (bei Flügen über 3500 km Entfernung) erforderlich ist. Dieses Vorlageverfahren ist bislang noch nicht entschieden worden. Nach meinem Wissensstand entscheidet der Europäische Gerichtshof über diese Frage am 26. Februar 2013 (Rechtssache C-11/11).

Fazit: hatte Ihr Abflug in Berlin eine Verspätung von mehr als 4 Stunden, so haben Sie Anspruch auf die Ausgleichszahlung in Höhe von 600 € pro Person. Lag die Abflugverspätung in Berlin unter 4 Stunden, so müssen Sie sich mit der Beantwortung Ihrer Frage, ob Sie Anspruch auf die Ausgleichszahlung haben, noch bis zum 26. Februar 2013 gedulden. Gerne können Sie mich nach den 26. Februar 2013 nochmals kontaktieren (Nachfragefunktion) um dann eine zuverlässigere Einschätzung zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Holger Hopperdietzel
-Rechtsanwalt-
-Spezialist für Reise-und Luftverkehrsrecht-


ANTWORT VON

(37)

Gutenbergplatz 1
65187 Wiesbaden
Tel: 0611-991660
Web: http://reiserechtsexperte.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Reiserecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70539 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Hat mir sehr geholfen. Kein Ärger mehr mit dem Autohaus .Vielen Dank nochmal . M F G ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Es war verständlich und hat uns sehr geholfen beim nachfolgenden Gespräch mit dem Verkäufer ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr kompetenter Anwalt. Schnelle Antwort! ...
FRAGESTELLER