Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eltern entziehen Kinder der tochter

28.09.2006 17:44 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Die freundin meines Sohnes und mutter einer 2 Monate alten Tochter wurde durch Ihre eltern das kind entzogen.Das Mädchen ist erst 16 Jahre alt,das vorläufige Sorgerecht für Ihr Kind hat das Jugendamt.Die zuständige Sachbearbeiterin ist bis Donnerstag nächster woche in Urtlaub.Die vertrettung hat über den gesammten vorgang keine Ahnung und hält zu den eltern.Was kann das Mädchen nun tun??.Mein Sohn ist der Vater des Kindes wird aber erst am Samstag 18 Jahre.Habe ich die möglichkeit Irgendwie zu helffen????

Sehr geehrter Herr, sehr geehrte Dame,

auf Grundlage der geschilderten Details erlaube ich mir, Ihre Frage wie nachfolgend summarisch zu beantworten. Bitte beachten Sie, dass bedingungsgemäß eine Erstberatung geboten wird, die eine genaue und abschließende weiterführende Beratung nicht ersetzt!

Es ist schwer zu sagen, da nicht klar ist, was genau geschehen ist. Was bedeutet hier „wegnehmen“. Falls es sich jedenfalls um gerichtliche Eilmaßnahmen gegen die Kindesmutter gehandelt hat, wären Sie als Großeltern beim Gericht beschwerdeberechtigt. Sie sollten sich bei Ihrer Schwiegertochter um die genauen Umstände erkundigen und dann ggf. gegen den Entzug (voraussichtlich nach § 1666 BGB ) eine Beschwerde einlegen.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Für eine weitere Vertretung schreiben Sie mich bitte ausschließlich über die untenstehende email an, ich rufe dann gerne zurück!

Hochachtungsvoll

Rechtsanwalt Hinrichs

rahinrichs@gmx.de

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine sehr sehr schnelle (<2h) und ausführliche sowie passende Antwort. Super Service vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Sehr freundlich und hilfreich. Würde ich bei einem nächsten Fall, gern wieder Fragen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent. Danke ...
FRAGESTELLER