Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Einkünfte aus vorangegangenem Jahr während Arbeitslosengeldbezug

29.04.2008 13:37 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Ich bin Selbstständige Hebamme und seit dem 1.1.08 arbeitslos. Habe daraufhin meine Selbstständigkeit zurück gefahren um nicht mehr wie 160,- monl. Dazu zu verdienen. Da ich eine Steuervorauszahlung von 630,- ans FA leisten musste für 2006 hat sich das AA gemeldet und möchte nun prüfen ob ich dieses Jahr nicht doch mehr als 160,- im Monat gearbeitet habe. Ich habe aber eine Leistung von der KK im Februar bekommen weil ich die Nachsorgen für das Jahr 2007 abrechnen musste das sind 1150,- Einnahmen. Nun meine Frage, kann das AA mir diesen Betrag anrechnen weil es von 2007 ist und muß ich desshalb mein Arbeitslosengeld zurückzahlen? Ich bekomme 935,- Arbeitslosengeld.
mfG

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage auf der Grundlage des von Ihnen angegeben Sachverhalts wie folgt:

Sofern Sie schreiben, Sie sind selbstständige Hebamme und seit dem 01.01.2008 arbeitslos, gehe ich davon aus, dass Sie sich in einem Angestelltenverhältnis befunden haben und nebenher eine selbständige Tätigkeit ausgeübt haben.

Nach Ihre Schilderung handelt es sich um Einahmen aus dem Jahr 2007, so dass diese nicht auf das ALG I angerechnet werden, da die Leistungen, welche den Einnahmen zugrundeliegen, zeitlich vor dem Eintritt der Arbeitslosigkeit liegen.

Das Arbeitsamt wird prüfen, ob Sie in der Monaten ab Januar 2008 mehr Geld verdient haben.


Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.


Mit freundlichen Grüßen

Florian Günthner
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89377 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles super ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr freundlich und zuverlässig und kompetent. Zeitnahe und auch ausführliche Antworten, die mir sehr weitergeholfen haben. Herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER